Crow Wing County wird bald eine neue Anwendungssoftware für Landnutzungsgenehmigungen verwenden – Brainerd Dispatch

| |

BRAINERD – Das Crow Wing County Land Services Department wird ab Mittwoch, dem 28. September, ein neues und verbessertes Online-Beantragungs- und Genehmigungssystem verwenden, um die Beantragung von Landnutzungsgenehmigungen bequemer zu machen.

Für die Anmeldung am System ist eine E-Mail-Adresse erforderlich, die online unter zu finden ist

crowwing.us/217/Permit-Information

. Das Genehmigungssystem ermöglicht es den Kunden auch, die erforderlichen Gebühren entweder mit einem Scheck oder einer Kreditkarte zu bezahlen.

Crow Wing County wird Genehmigungsanträge weiterhin akzeptieren, indem er persönlich beim Land Services Department in 322 Laurel St., Suite 15, Brainerd, vorbeikommt, aber der Landkreis ermutigt die Öffentlichkeit, das Online-Genehmigungssystem zu nutzen.

„Die Genehmigungssoftware wurde mit Blick auf den Kunden fertiggestellt“, erklärte der IT-Direktor des Landkreises, Jason Walkowiak, in einer Pressemitteilung. „Das Genehmigungssystem ist benutzerfreundlich und bietet eine bequeme und einfache Möglichkeit, Genehmigungen zu beantragen.“

Genau wie beim aktuellen Online-System werden Kunden per E-Mail benachrichtigt, wenn die Genehmigung den Genehmigungsprozess durchläuft. Die neue Genehmigungssoftware wird es dem Landkreis ermöglichen, seine Beziehungen und Interaktionen mit Kunden zu verwalten, besser mit Kunden in Verbindung zu bleiben, Prozesse zu rationalisieren und Interaktionen und Datenpunkte besser zu verfolgen, heißt es in der Pressemitteilung.

„Wir sind uns bewusst, dass viele unserer Kunden aus der Metropolregion Twin Cities stammen und es nicht immer bequem ist, nach Brainerd zu kommen, um eine Genehmigung zu beantragen“, erklärte Jake Frie, Leiter der Umweltdienste, in der Pressemitteilung.

Letztendlich wird die Software ein besseres Kundenservice-Erlebnis bieten und gleichzeitig verbesserte Tools bereitstellen, die es dem Landkreis ermöglichen, schnellere und fundiertere Entscheidungen über seine Prozesse und Interaktionen mit Kunden zu treffen, so die Pressemitteilung.

„Diese neue Software wird es den Leuten erleichtern, die richtigen Genehmigungen zu erhalten. Es ist eine Fortsetzung unseres Engagements, Genehmigungsanträge 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche einzureichen“, sagte Frie.

Der Landkreis benötigt Genehmigungen für Neubauten, Ergänzungen bestehender Strukturen und Kläranlagen. Darüber hinaus sind für die meisten Landschaftsgestaltungsarbeiten rund um Seen Genehmigungen erforderlich.

Seit 2020 hat der Landkreis durchschnittlich etwa 1.000 Genehmigungen pro Jahr erteilt. Standortspezifische Leistungsstandards zum Schutz der Seen und Bäche des Landkreises werden überprüft und genehmigt, bevor eine Baugenehmigung erteilt wird.

Liegenschaften mit mehr als 15 % versiegelter Oberfläche (harte Oberflächen wie Einfahrten oder Dächer) müssen einen Regenwassermanagementplan einreichen, der verhindert, dass Wasser aus einem 1-Zoll-Regenereignis direkt in einen See oder Bach fließt.

Zu diesem Zeitpunkt wird das Genehmigungssystem für alle Genehmigungsanträge im Zusammenhang mit der Wohn- und Gewerbeflächennutzung verwendet. Zukünftige Erweiterungen umfassen das Hinzufügen von Unterteilungen/Landsplits, Feuchtgebietsanwendungen, e911-Zeichenanforderungen, öffentliche Anhörungsanwendungen und andere Bereiche von Landdiensten. Außerdem plant der Bezirk, die Nutzung der neuen Genehmigungssoftware auf kommunale Dienste, die Autobahnbehörde und andere Bereiche der Bezirksverwaltung auszudehnen.

Previous

PPG gibt Ergebnisse für das dritte Quartal 2022 am 19. Oktober bekannt

Marilyn Monroe war eine großartige Tänzerin. Sie würden es nicht von “Blonde” kennen.

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.