Crystal Palace 0-1 Burnley: Vicente Guaita Clanger schenkt Clarets Sieg

| |

Crystal Palace 0: 1 Burnley: Vicente Guaita Clanger schenkt Clarets Sieg und lässt Sean Dyches Mannschaft fest im Rennen um die Qualifikation zur Europa League

  • Guaita brachte Ben Mees Kopfball in sein eigenes Tor, um Burnley einen knappen Sieg zu bescheren
  • Jordan Ayew hatte das Glück, auf Josh Brownhill für einen Ellbogen auf dem Platz zu bleiben
  • Crystal Palace setzte Burnley in der zweiten Halbzeit unter Druck, konnte aber kein Tor finden
  • Die Mannschaft von Sean Dyche war durchweg gut organisiert und fleißig im Besitz

Ein Torwart-Clanger von Vicente Guaita bescherte Burnley einen 1: 0-Sieg gegen Crystal Palace und verlässt Sean Dyches Mannschaft im Rennen um die Qualifikation zur Europa League.

Nach einer knappen ersten Halbzeit kippte Guaita Ben Mees Kopfball irgendwie auf den Pfosten und in den hinteren Teil des Netzes, als er eine einfache Parade hätte machen sollen.

Palace übte Druck auf die Suche nach einem Ausgleich aus, aber es fehlte ihm eine Schneide gegen eine entschlossene Burnley-Abwehr, und die Clarets rückten auf den achten Tabellenplatz vor.

Der Kopfball von Ben Mee in der zweiten Halbzeit sicherte Burnley einen knappen 1: 0-Sieg gegen Crystal Palace am Montag

MEHR ZU FOLGEN …

Werbung

.

Previous

Wisconsin fügt in einer Woche 3.000 Coronavirus-Fälle hinzu

Reddit, der gegen Hassreden handelt, verbietet ‘The_Donald’ Subreddit

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.