Dagmar Pecková ist die gleiche Schläferin wie Žilková und Kuchařová – eXtra.cz

| |

GLOSSA: Die Operndiva Dagmar Pecková (61) wurde von vielen Kennern dieser königlichen Kunstdisziplin hoch geachtet. Sie hat in ihrer Karriere viel erreicht. Doch jetzt stampft er seinen Ruf unerklärlicherweise mit einem Stil in den Boden, den viele Leute vielleicht als „Dummy-Klatsch“ bezeichnen.

Dagmar Pecková: Falsche moralische Überlegenheit

Künstlerin Dagmar Pecková hat sich in den letzten Jahren mit allen möglichen Kolleginnen und Kollegen beschäftigt. Sie hat Lucia Bíla gedemütigt, sie berührte die empfindlichsten Saiten eines anderen Opernstars, Eva Urbanováspäter auch verspottete das 4-Tenöre-Projekt und zuletzt wurde eine jüngere Operndiva zu ihrem Ziel Andrea Tögel Kalivodova.

Und sie fühlt immer noch moralische Überlegenheit, weil sie aus irgendeinem Grund denkt, dass sie es allen zu Recht gegeben hat. Dass viele dahinter eher Ekel, Neid oder Unerwünschtheit der alternden Legende sehen, ist ihr ziemlich egal.

Warum nicht, vielleicht hat sie in irgendetwas Recht (wobei ich keine Ahnung habe), vielleicht machen einige der kritisierten Künstler in ihren Augen wirklich künstlerische Tricks. Aber es ist alles von ihr den Stil, den wir um drei Uhr morgens in einer Bar oder an einem Sonntagstreffen mit lokalem Klatsch in einem Café bei Kuchen und Kaffee erwarten würden.Es ist es ihr einfach nicht wert. Aber vielleicht ist es das, vielleicht warst du nur wahnhaft.

Pavlac

Irgendwie würde man von einer Frau, die mit dem Opernsingen ihren Lebensunterhalt verdient, ein ganz anderes Niveau erwarten. Nicht, dass sie sich an die Seite stellen würden Veronika Žilkova oder Tatány Kučarová, die sich mit ihren Feldzügen gegen ihre Exen vor der Nation blamierten. Zumindest fühlten sie sich verletzt und eine gewisse Beschwerde von ihren ehemaligen Lieben, aber hier greifen sie völlig Fremde an. Damit würde sie für mich den ersten Preis in der Kategorie „Pavlač des Jahres“ gewinnen.

Und vielleicht Es wäre schön, wenn sie nicht lügen würdedas scheint ja wann passiert zu sein über Kalivodová gab sie an, dass sie vom Nationaltheater gefeuert wurdewas allein den Stand ausgeschlossen.

Warum verletzt er sich?

Mir scheint, Dagmar Pecková fühlt sich wohl ein selbsternannter Leuchtturm der Wahrheit, der seine wenigen Facebook-Follower jedes Mal begeistert, wenn er jemanden mit giftigem Speichel bespuckt. Aber am Ende tut es ihr mehr weh, es verliert zweifellos Kredit und Ansehen. Aber das interessiert sie wahrscheinlich nicht mehr.

Blickkontakt

Und noch ein Nachtrag: Ich habe ihr Interview mit Tomáš Poláček für G.cz v der (Un)Crazy-Show und es schockierte mich wie praktisch fast gar nicht war nicht dem Fragesteller in die Augen sehen können. Ich habe in meinem Leben einige solcher Menschen erlebt, und es stellte sich immer heraus, dass es sich um Menschen mit großen persönlichen Problemen handelte, aber auch um falsche und anmaßende.

Aus diesen Leuten, die meiner Erfahrung nach keinen Augenkontakt halten konnten, kam nie etwas Gutes. Aber ich glaube, dass dies nur ein Zufall ist, und Pecková könnte die erste Ausnahme von dieser aus der Lebenspraxis gelernten Regel sein.

Und Nachtrag Nummer zwei: Frau Dagmar hat das Gefühl, wenn jemand ihr Verhalten kritisiert, geschieht dies auf Betreiben einiger Produzenten. Ich kann ihr versichern, dass s Janis Sidovským (4 Tenöre) meine Beziehungen am Gefrierpunkt sind und dass es eine Überraschung für sie sein könnte, aber ich brauche auch keine Gefälligkeiten oder Geld von irgendjemandem, um zu schreiben, was ich denke …

Simona Krainová schmeißt keine Partys mehr: Sie interessiert sich vor allem für die Familie, sie sprach über ihren Sohn

Previous

Verstehen Sie 2 Möglichkeiten zum einfachen Neustart des iPhone 12 Pro Max

DER BALL – Deutsche beharren auf Interesse an der 14-jährigen Perle (Benfica)

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.