Home Wirtschaft Dank Coronavirus kann Amazon seine Investition in die Lieferung von Lebensmitteln in...

Dank Coronavirus kann Amazon seine Investition in die Lieferung von Lebensmitteln in Großbritannien vorantreiben

LONDON – Die britische Wettbewerbsbehörde gab bekannt, dass sie die geplante Investition von Amazon.com Inc. in das britische Startup Deliveroo vorläufig genehmigt hat, und verwies auf die finanzielle Verwundbarkeit des Lebensmittelversorgungsunternehmens angesichts der neuen Coronavirus-Pandemie.

Die Entscheidung ermöglicht effektiv eine Investition von 575 Millionen US-Dollar durch Amazon. Das Abkommen verspricht, dem E-Commerce-Riesen Zugang zu dem schnell wachsenden Liefergeschäft in Europa zu verschaffen, zu einer Zeit, in der die Pandemie weltweit einen extremen Druck auf die aufstrebende Industrie ausübt.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Die Militärakademie trägt zu einem plötzlichen Anstieg in Covid-19-Fällen in West Java bei

Jakarta. Ein plötzlicher Anstieg der Coronavirus-Fälle in West-Java am Donnerstag wurde hauptsächlich durch Infektionsdaten der Militärakademie in der Provinzhauptstadt Bandung ausgelöst, so die National...

Japan soll die Finanzierung von Kohlekraftwerken in Übersee begrenzen

Japan sagte am Donnerstag, es werde die Regeln für Investitionen in ausländische Kohlekraftwerke aus Umweltgründen verschärfen, hörte jedoch auf, die staatliche Finanzierung für Projekte...

AFL Live: AFL-Updates 2020, AFL-Coronavirus, AFL COVID-19, Geelong-Verletzungen, AFL-Quarantäne in Sydney, ANZ-Stadion, AFL Grand Final, AFL-Spielrunde 8

Foxfooty.com.au kann das Fixture Framework der AFL vor einer Ankündigung der achten Runde enthüllen.Außerdem war ein fusseliger Kommentator von der Möglichkeit eines großen...

Recent Comments