Das beliebte Columbus-Lokal schließt dauerhaft; Wird durch eine neue Pizzeria ersetzt – 614NOW

Obwohl wir alle wussten, dass der Tag kommen würde, hofften wir, dass es nicht so war. Aber jetzt hat es: Delikatessen des Nachbarn ist geschlossen.

Der alteingesessene Laden – bekannt für seine gigantischen Sandwiches und die liebenswerte Divey-Atmosphäre – schloss über das Wochenende für immer seine Pforten. Der letzte Diensttag des Restaurants war der 21. Mai.

Eigentümer Jon Snyder bestätigte die Schließung gegenüber 614Now.

ZUR VERFÜGUNG GESTELLT VON

Snyder gab zunächst bekannt, dass Neighbor’s Ende letzten Jahres eine Schließung erwäge. Und während er beschloss, das Leben des Restaurants danach noch um einige Monate zu verlängern, kündigte er schließlich Ende Februar an, dass Neighbor’s endgültig schließen würde.

Als Hauptgründe für die Schließung nannte Snyder Lebensmittelkosten, Probleme in der Lieferkette und die Unfähigkeit, Personal zu finden. Manchmal und bis zum letzten Tag von Neighbor arbeitete Snyders Mutter mit ihm im Laden, um seinen Stab auszufüllen.

Er bezeichnete die letzte Woche des Restaurants, in der es nur zum Mittagessen geöffnet war, als „solange der Vorrat reicht“.

Und während der Verlust von Neighbor’s Deli Columbus-Feinschmecker wahrscheinlich noch einige Zeit spüren wird, wird eine Columbus-Pizzeria ihr früheres Zuhause übernehmen.

Shorty’s Pizza wird in Kürze in der Ladenfront, die sich in der Henderson Rd. 2142 befindet, als ein auf Mitnahme ausgerichteter Ort eröffnet. 614Now wird in Kürze weitere Details zur Eröffnung bekannt geben.

Möchten Sie mehr lesen? Sehen Sie sich unsere Printpublikation (614) Magazine an. Erfahren Sie hier, wo Sie ein kostenloses Exemplar unserer neuen Mai-Ausgabe finden können!

siehe auch  die Länder, die das meiste Gold besitzen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.