Home Nachrichten Das brasilianische Tal schwor "Nie wieder". Dann brach ein weiterer Damm zusammen.

Das brasilianische Tal schwor "Nie wieder". Dann brach ein weiterer Damm zusammen.

BELO HORIZONTE, Brasilien – Im November 2015 stürzte eine irdene Mauer ein, die den Abbau von Abfällen zurückhielt, und sandte eine riesige Schlammwelle in Richtung der Stadt Mariana im Südosten Brasiliens. Unter 19 Toten befand sich der 5-jährige Emanuelly Fernandes, dessen verstümmelte Leiche 40 Meilen talabwärts gefunden wurde.

Vale SA, die Miteigentümerin der Mine, versprach, die Sicherheit bei Dutzenden anderer Dämme zu verbessern. Als der neue Geschäftsführer Fabio Schvartsman im Mai 2017 das Amt übernahm, prägte er ein Firmenmotto: „Mariana, Never Again!“

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Geoffrey Berman, von Barr verdrängter Bundesstaatsanwalt von Manhattan, um vor dem House Panel auszusagen

Berman erscheint hinter verschlossenen Türen vor dem Justizausschuss des Hauses, um seine Entlassung als US-Anwalt für den Südbezirk von New York zu erörtern, der...

Acht unglaublich angenehme Golfplätze für den Gelegenheitsgolfer

Gelegenheitsgolfer genießen die Landschaft oft genauso wie den Sport. Top of the Rock in der Big...

Recent Comments