Das Controlled Chaos BeerFest bringt mehr als 65 Brauereien aus dem ganzen Land nach Berlin

| |

BERLIN, Md – Regen oder Sonnenschein, Samstag markiert den Beginn eines neuen Festivals, das nach Berlin kommt und den Teilnehmern über 135 Biere aus 65 Brauereien im ganzen Land zum Probieren verspricht.

Das Controlled Chaos Beerfest bietet Live-Musik, Imbisswagen und einen Biergarten voller lokaler, nationaler und mikrogebrauter Biere, Mets, Apfelweine und mehr.

Adam Davis, Organisator und Chief of Operations von Burley Oak, erzählte 47ABC, dass die Veranstaltung auf anderen Bierfesten im ganzen Land aufgebaut wurde, die er an die Ostküste bringen wollte.

„Wir versuchen, einige der besten Biere des Landes an die Ostküste zu bringen, wir gehen zu vielen Bierfesten überall, wir wollten dasselbe hier tun“, sagte er.

Die Veranstaltung wird es etablierten Biermarken aus dem ganzen Land und Delmarva ermöglichen, direkt neben kleineren lokalen Emporkömmlingen wie The Buzz Meadery in Berlin zu sein.

Eigentümer Brett Hines hofft, dass die Veranstaltung dazu beitragen kann, sein Unternehmen bekannt zu machen.

„Das wird uns wirklich etwas Kontakt mit einigen neuen Kunden bringen, die von außerhalb der Stadt kommen und noch nichts von Berlin oder dem Buzz Meader gehört haben. Wir haben viele Stopps im Verkehr, aber morgen gibt einen guten Schub, wenn das Geschäft es braucht die meisten“, sagte er.

Er sagt, dass für ihn genauso wichtig wie die Kunden persönliche Begegnungen mit größeren Unternehmen sind, die ihm ermöglichen, in Echtzeit zu lernen, wie er sein eigenes wachsen und skalieren kann.

„Miteinander zu vernetzen und zu lernen, wie man kleine Dinge wie diese Geräte behebt, es gibt immer Dinge, an denen herumgebastelt werden muss, also ist es eine großartige Sache, ein Netzwerk von Jungs und Brauerinnen zu haben“, sagte Hines.

Davis sagt 47ABC, er möchte, dass dies das erste Jahr einer jährlichen Veranstaltung ist, mit neuen Themen, neuen Bieren und Unternehmen, die die Chance bekommen, neue Kunden zu erschließen.

„Wir versuchen, diese Gegend so zu machen, wie wir scherzen, und nennen sie ‚Beerlin‘, also wollen wir so viel wie möglich mit lokaler Musik und lokalem Bier haben, um dies zu einem Mekka an der Ostküste zu machen“, sagte er.

Previous

Alles, was wir über RSV oder Respiratory Syncytial Virus wissen

Texas hat jetzt 300 Busse mit Migranten aus dem Staat geschickt, sagt Abbott

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.