Das Drive-In-Konzert in Indonesien bietet Live-Musik, während das Coronavirus tobt

JAKARTA (Reuters) – Als in der indonesischen Hauptstadt die Nacht hereinbrach, betrat das Popensemble Kahitna die Bühne für ein fast zweistündiges Autokonzert, das eifrige Zuhörer in Reihen von Hunderten geparkter Autos anzog.

Die Leute sehen sich ein Drive-In-Konzert der lokalen Popband Kahitna während der New Live Experience-Reihe auf einem Parkplatz der Jakarta International Expo an, während der Ausbruch der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in Jakarta, Indonesien, am 29. August 2020. REUTERS / Ajeng Dinar Ulfiana

Die acht Darsteller spielten sehnsüchtige, sentimentale Melodien und nutzten die Nostalgie der Gäste für die Blütezeit der 90er Jahre. Die Zuhörer hupten und blitzten, als die Band ihre Hit-Melodie „Cerita Cinta“ oder „Love Story“ startete.

Das war eine Erinnerung an die guten Zeiten, bevor die Coronavirus-Pandemie die Musikindustrie zum Stillstand brachte, sagte Chaeruddin Syah, einer der Konzertveranstalter.

“Unsere Wirtschaft ist seit vier bis fünf Monaten rückläufig, wir haben überhaupt nicht gearbeitet und kein Geld verdient”, sagte Syah gegenüber Reuters.

“Wir hoffen, dass dieses Konzert der Unterhaltungsindustrie Lösungen und Inspiration bieten kann.”

Indonesien, das mit einem Anstieg von Virusinfektionen zu kämpfen hat, verzeichnete am Samstag an einem dritten Tag in Folge den größten täglichen Anstieg der Fälle. Die südostasiatische Nation hat ungefähr 170.000 Infektionen und 7.261 Todesfälle gezählt.

Die Organisatoren der Veranstaltung am Samstag sagten, sie hätten der Sicherheit Priorität eingeräumt und die Zuhörer gebeten, negative Testergebnisse vorzulegen und Masken zu tragen.

Das Konzert, auf das am Sonntag ein weiteres folgen wird, zog rund 900 Menschen in 300 Autos an, die alle in ihren Fahrzeugen bleiben mussten.

Jedes Auto stellte einen UKW-Radiosender ein, um das Konzert zu hören. Jeder wurde bei der Ankunft mit Desinfektionsmittel besprüht und erhielt einen Kohlendioxiddetektor, um die Insassen zu warnen, ihre Fenster zu öffnen, wenn der Gehalt an gefährlichem Gas zu hoch stieg.

siehe auch  Affenpockenfälle haben sich in Europa verdreifacht

“Dieses Konzert ist eine außergewöhnliche Initiative”, sagte eine Zuhörerin, eine 45-jährige, die ihren Namen nur als Emilia nannte.

“Das ist wirklich gut, besonders wenn wir nicht wissen, wann die Pandemie enden wird.”

Jakarta, eine Stadt mit 10 Millionen Einwohnern, verzeichnete kürzlich den höchsten täglichen Anstieg an Infektionen in den indonesischen Regionen und unterhält Beschränkungen für öffentliche Verkehrsmittel und Unternehmen, obwohl der Gouverneur diese Woche sagte, dass die Kinos bald wieder eröffnet werden.

Die negativen Auswirkungen des Virus hatten Musiker und ihre Crews gezwungen, sich anzupassen, sagte Adib Hidayat, der Musiktrends für die indonesische Industrie verfolgt.

“Wenn das (Drive-In-) Konzept ein strenges Protokoll und eine strenge Disziplin des Publikums haben könnte, könnte es einer der neuen Durchbrüche sein”, sagte er gegenüber Reuters.

Zusätzliche Berichterstattung von Stanley Widianto; Bearbeitung von Clarence Fernandez

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.