Das Gesundheitssystem der Marshfield Clinic führt eine neue Behandlung gegen Herzinsuffizienz ein

| |

MARSHFIELD, Wisconsin (WAOW) – Das Gesundheitssystem der Marshfield Clinic ist das erste im Dachsstaat und das zweite im Mittleren Westen, das eine neue Behandlung gegen Herzinsuffizienz anbietet.

Die Behandlung gilt als das weltweit erste Neuromodulationsgerät.

Dieses Schrittmacher-ähnliche Gerät wurde entwickelt, um den kardiovaskulären Hauptreflex des Körpers elektrisch zu aktivieren und dem Gehirn zu signalisieren, die kardiovaskuläre Funktion zu regulieren. Ein Elektrophysiologe und Gefäßchirurg am Marshfield Medical Center in Marshfield führte die ersten beiden Verfahren erfolgreich durch.

“Dr. Tahlia Weis, eine Gefäßchirurgin, und mein Partner, zusammen führen wir dieses Verfahren durch und hoffen, dieses Verfahren in Zentralwisconsin zu erweitern”, sagte Dr. Sanjay Kumar, Elektrophysiologe des Gesundheitssystems der Marshfield Clinic.

Um einen Patienten zu überweisen oder eine Beratung anzufordern, können Sie das Marshfield Medical Center in Marshfield unter der Nummer 715-387-5301 anrufen.

Weitere Informationen zur Funktionsweise finden Sie unter Klicke hier.

Previous

Der Zugriff auf diese Seite wurde verweigert.

Neapel Krankenschwester in Not überrascht mit kostenlosem Wechselstromwechsel

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.