Das Hirnstammprotein vermittelt einen auf Stress basierenden Stressabbau

| |

Übung erhöht Galanin im locus coeruleus. Bildnachweis: Tillage et al., JNeurosci 2020

Sport bekämpft Stress, indem er den Spiegel des Gehirnproteins Galanin erhöht. Dies geht aus Untersuchungen an Mäusen hervor, die kürzlich in veröffentlicht wurden JNeurosci.

In einer stressigen Zeit einen Lauf zu machen, wirkt sich positiv auf die geistige und emotionale Gesundheit aus. Die Vorteile von Bewegung beim Stressabbau gehen jedoch über das Anekdoten hinaus: Bewegung erhöht die Belastbarkeit des Gehirns gegenüber Stress. Dies geschieht durch erhöhte Spiegel des Neuromodulators Galanin, eines Proteins, das Stress und Stimmung beeinflusst und an stressbedingten psychiatrischen Störungen beteiligt ist.

Bei der Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Bewegung und Stressabbau haben Tillage et al. gemessenes ängstliches Verhalten bei Mäusen 24 Stunden nach einem stressigen Ereignis.

Mäuse, die drei Wochen lang Zugang zu einem Trainingsrad hatten, zeigten weniger ängstliche Verhaltensweisen als Mäuse, die nicht trainierten.

Die trainierenden Mäuse hatten auch erhöhte Galaninspiegel in der locus coeruleus, eine Gruppe von Neuronen im Hirnstamm, die an der Stress-Reaktion.

Die Zeit, die die Mäuse in der dritten Woche trainierten, korrelierte mit der Menge an Galanin im Locus coeruleus, die wiederum mit ihrem Grad an Belastbarkeit korrelierte.

Genetisch zunehmender Locus coeruleus Galanin in sitzender Bewegung Mäuse rekapitulierte die positiven Auswirkungen von Bewegung.

Das erhöhte Galanin veränderte andere Aspekte des Verhaltens des Tieres nicht, was darauf hindeutet, dass Galanin nur in Hochperioden rekrutiert werden kann Stress.


Neurowissenschaftler entdecken, warum Bewegung Stress reduziert


Mehr Informationen:
Chronische Umwelt- oder genetische Erhöhung von Galanin in noradrenergen Neuronen verleiht Mäusen Belastbarkeit, JNeurosci (2020). DOI: 10.1523 / JNEUROSCI.0973-20.2020

Zur Verfügung gestellt von
Gesellschaft für Neurowissenschaften

Zitat: Hirnstammprotein vermittelt übungsbasierten Stressabbau (2020, 31. August), abgerufen am 31. August 2020 von https://medicalxpress.com/news/2020-08-brainstem-protein-exercise-based-stress-relief.html

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Abgesehen von fairen Geschäften zum Zwecke des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken bereitgestellt.

Lesen Sie auch  Ascension investiert 125 Millionen US-Dollar in das St. Mary's Hospital in Saginaw, andere im Norden von Michigan
Previous

Umfrage: Wer gewinnt Jazz / Nuggets Game 7?

Neues Betankungssystem von NCD-Polizei getestet

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.