Das Korean Cultural Center Los Angeles und The Korea

| |

– Korea Tourism Organization Los Angeles: Kleines K-Folk-Dorf
– K-Pop-Cover-Tanzwettbewerb in den USA
– Das K-Pop-Konzert von Kim Se-jeong und der Boygroup Kingdom

LOS ANGELES, Sept. 26, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Das Korean Cultural Center Los Angeles (Direktor Sangwon Jung) veranstaltete am Freitag, den 23. September, verschiedene “K-Pop Festa”-Veranstaltungen an der USC, um des 140. Jahrestages der diplomatischen Beziehungen zu gedenken zwischen Südkorea und den Vereinigten Staaten.

Die Veranstaltung fand in Zusammenarbeit mit der Abteilung für ▲USC Communications statt und es wurden verschiedene Programme abgehalten, darunter das Endspiel des ▲K-Pop-Coverdance US und das Konzert des ▲K-Pop-Idols Kim Se-jeong & Kingdom. Darüber hinaus förderte die LA-Niederlassung der Korea Tourism Organization (Geschäftsführer You Hyun Jang) aktiv die Essenz der koreanischen Kultur in den USA durch eine „Little K-Folk Village“-Kampagne, die traditionelle koreanische Spiele wie Tuho und Jegichagi förderte. Seit das virale Netflix-Original Squid Game traditionelle koreanische Spiele enthielt, gab es in den Vereinigten Staaten ein drastisches Interesse daran, was Koreaner in ihrer Kindheit spielen. Währenddessen wurden bei der Veranstaltung die Ginseng-Marke Global No.1, HongSamWon von CheongKwanJang und I-Pass Student Tonic verteilt, die 6 Jahre angebauten koreanischen Ginseng verwenden, der dafür bekannt ist, den natürlichen Energieschub zu unterstützen und die kognitiven Funktionen zu stärken. Außerdem bekamen USC-Studenten ihre koreanischen Namen als Mitbringsel in koreanischer Kalligrafie geschrieben.

Das Konzert von Kim Se-jeong und der Rookie-Boygroup Kingdom, das Highlight-Event der letzten Reihe, gipfelte in der Veranstaltung und heizte die Begeisterung der K-Pop-Fans vor Ort an. ▲Kim Se-jeong ist ein K-Pop-Star aus Produce 101 (letzter 2. Platz) und hat als Gruppe „IOI“ und „Gugudan“ gearbeitet und kürzlich in den Netflix-Dramen „Mysterious Rumor“ und „Competition in Man“ mitgewirkt zu globalen Hallyu-Stars werden. Kim Se-jeong sang bei der Veranstaltung ihre Signature-Songs wie „Flower Road“ und „It Must Be Love“, und sie plante auch, Fragen und Antworten mit den Fans zu haben, um die Erwartungen der lokalen Fans zu steigern. Darüber hinaus ist ▲ Kingdom eine siebenköpfige Boygroup von GF Entertainment, und „Ascension“, der Titeltrack des vierten Mini-Albums „History of Kingdom“, das im April veröffentlicht wurde, hat unter den „Best Selling“ von Amazon Music an Popularität gewonnen Digital Song Chart“ und „K-Pop Top“.

Nachrichten zur Verfügung gestellt von der Korea Tourism Organization Los Angeles.

Kontaktinformationen
Koreanische Tourismusorganisation Los Angeles
ktola@knto.or.kr

Ein Foto zu dieser Ankündigung ist unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/16c88f27-f41a-47d3-bb4a-0ad45db5d0c5 verfügbar

Previous

Oppo A17 startet mit 50-MP-Kamera, Preis 1 Million IDR

Der lauteste Mensch ist bereits bekannt und sexuell übertragbare Krankheiten in „Hotel Romance“: Dies war „der klügste Mensch der Welt“

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.