Home Technik Das mathematische Rätsel, das Alberto Durero in einem Gemälde versteckte

Das mathematische Rätsel, das Alberto Durero in einem Gemälde versteckte

Pedro Choker

Aktualisiert:04/03/2020 22:53

Speichern

Spielen ist keine ausschließliche Aktivität des Menschen, es gibt verschiedene Tierarten, die das Spiel nutzen, um ihren Welpen beizubringen, zu jagen, Kontakte zu knüpfen, zu essen …

Ob wir gerne spielen oder nicht, ist Teil unseres Lebens. Wir finden es in unserer Umgebung, von den verschiedenen Formen der Lotterie bis zur Börse, über Casinos.

Nicht zu übersehen um drei in einer Reihe

Das erste Videospiel in der Geschichte – OXO – wurde 1952 von Alexander Douglas, einem Studenten der Universität Cambridge, basierend auf dem Spiel Tic Tac Toe entwickelt. Eine der ältesten und bekanntesten der Menschheit. Seine Existenz geht auf das alte Ägypten im Jahr 1300 v. Chr. Zurück. C.

Die Regeln könnten nicht einfacher sein, zwei Spieler – 0 und X – ziehen abwechselnd ihre jeweiligen Symbole in die Felder eines Quadrats, das aus neun Quadraten (drei mal drei) besteht. Der Spieler, der es schafft, sein Symbol dreimal hintereinander in einer Reihe, Spalte oder Diagonale zu platzieren, gewinnt.

Dank der Datenverarbeitung wissen wir, dass Sie “X” und “Nullen” auf 362.880 verschiedene Arten platzieren können.

In den achtziger Jahren des letzten Jahrhunderts bauten Danny Hill und Brian Silverman einen Computer, der drei Mal hintereinander spielte und den sie Tinkertoy nannten und der das Spiel immer an Tischen gewann oder zumindest beendete, aber nie verloren.

Und die Damen … auch nicht

Vor einigen Jahrzehnten entdeckte eine Gruppe von Archäologen in der mehr als fünftausend Jahre alten antiken Stadt Ur die ersten Versionen von Checkers, einem Brettspiel, das im 16. Jahrhundert auf dem alten Kontinent sehr beliebt wurde. .

Zum Spielen wird ein 8 x 8-Brett verwendet, auf dem sich die Spieler mit dem Thunfisch bewegen und die gegnerischen Figuren einfangen, indem sie darüber springen. Es wurde berechnet, dass es fünfhundert Billionen – eine gefolgt von zwanzig Nullen – möglicher Positionen gibt.

2007 wandte sich der Mathematiker Jonathan Schaeffer wieder dem Computer zu und nach achtzehn Jahren harter Arbeit gelang es ihm zu demonstrieren, dass das Spiel immer auf Tischen landet, wenn man nach einem festgelegten Muster spielt, was es unmöglich macht, zu verlieren.

Mit magischen Quadraten spielen

Im alten China, zur Zeit von Kaiser Yu, um das Jahr 2.200 v. Ab C erschienen die ersten magischen Quadrate. Diese Darstellung besteht aus “n” quadratischen Feldern, die jeweils mit einer anderen Zahl belegt sind und in denen die Summe der Zahlen der Zeilen, Spalten und Hauptdiagonalen immer gleich ist.

Am Ende des 17. Jahrhunderts und posthum wurden die achthundertachtzig magischen Quadrate der Ordnung vier entdeckt, die von dem angesehenen französischen Mathematiker Frénicle Bessy, einem der wichtigsten Forscher auf diesem Gebiet, entdeckt wurden.

Übrigens gibt es nur ein einziges magisches Quadrat der Ordnung eins, es gibt keines der Ordnung zwei, und die Zahl steigt für magische Quadrate der Ordnung fünf auf 275305224.

Im Jahr 1514 schuf der deutsche Künstler Alberto Durero ein magisches Quadrat der Ordnung vier, in dem die Summe vierunddreißig ist, und die zentralen Zahlen in der letzten Reihe bilden das Jahr, in dem es gemalt wurde. Wagen Sie es, es zu entdecken?

Melancholie, Albert Dürer, 1514. – MET

Um die Arbeit zu erleichtern, geben Sie einen Hinweis: Wenn wir dieses magische Quadrat in vier 2 x 2 Quadrate unterteilen, beträgt die Summe jeder der darin enthaltenen Zahlen wieder vierunddreißig.

M. Jara Breite = 220 Höhe = 120
M. Jara

Pedro Gargantilla ist Internist am Hospital de El Escorial (Madrid) und Autor mehrerer populärer Bücher.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Brasilien ist möglicherweise nur die Spitze des Eisbergs, wenn das Coronavirus durch Lateinamerika dringt

Brasiliens enorme Wohlstandsunterschiede, das durchlässige soziale Sicherheitsnetz und die dicht gedrängten, dicht besiedelten Favelas machen das Land zum idealen Gastgeber für Krankheitskatastrophen.Aber warum dieser...

Steven Spielbergs Tochter Destry Allyn ist verlobt

Die Familie Spielberg hat einen großen Grund, dieses Feiertagswochenende zu feiern: Zerstöre Allyn Spielberg ist verlobt!Berühmter Regisseur Steven SpielbergDas jüngste Kind teilte am Freitag...

Durchbruch im Rätsel um dunkle Materie als neutraler Wasserstoff aus anderen Galaxien zum ersten Mal entdeckt – RT Environment News

In einer Verbesserung, die das dunkle Thema endlich leichter machen könnte, haben weltweit Forscher zum ersten Mal unglaublich neutrale Wasserstoffatome aus einer...

Recent Comments