Das MiG-29K-Flugzeug der Marine stürzt ins Meer. Pilot geht verloren | India News

NEU-DELHI: An Flugzeuge der indischen Marine – – MiG-29K – Der Einsatz auf See stürzte am Donnerstagabend gegen 17 Uhr ab. Während es einem Piloten gelang, sicher auszuwerfen, wird ein Suchvorgang durchgeführt, um den zweiten zu finden.
Laut einer offiziellen Erklärung wurde eine Untersuchung des Vorfalls angeordnet.
“Ein auf See operierendes MiG-29K-Trainerflugzeug hatte am 26. November gegen 17:00 Uhr einen Unfall. Ein Pilot erholte sich und suchte nach Luft- und Oberflächeneinheiten nach dem zweiten Piloten. Eine Untersuchung wurde angeordnet, um den Vorfall zu untersuchen. “” Indische Marine sagte in einer offiziellen Erklärung.
Weitere Details werden erwartet.

.

siehe auch  Der ehemalige Gardasee und ein weiterer Mann wurden wegen schrecklicher Übergriffe auf zwei Frauen nach tagelangen Drogen- und Alkoholexzessen inhaftiert

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.