Das natürliche Mineral Hackmanit zeigt eine hochgradig wiederholbare Farbwechselfähigkeit

Eine Forschungsgruppe an der Universität Turku, Finnland, untersucht und entwickelt seit fast einem Jahrzehnt die Eigenschaften des Hackmanits. Anwendungen wie persönliche UV-Überwachung und Röntgenbildgebung wurden basierend auf der Fähigkeit von Hackmanit, die Farbe zu ändern, entwickelt.

Hackmanit ändert seine Farbe unter UV-Bestrahlung von weiß nach violett und wird schließlich wieder weiß, wenn kein UV-Licht vorhanden ist. Die strukturellen Merkmale, die solche wiederholten Änderungen ermöglichen, waren bisher unklar. Bei der Untersuchung von drei natürlichen Mineralien – Hackmanit, Tugtupit und Scapolith – haben die Forscher nun die Antwort gefunden.

siehe auch  Der letzte Rest des Krypto-Projekts von Facebook wird heruntergefahren

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.