Das Pokémon-Sammelkartenspiel enthüllt sein nächstes “Gimmick” – 4 Karten erstellen 1

| |

Wenn es in letzter Zeit nicht schon schwierig genug war, ein Pokémon-Sammelkarten-Fan zu sein, mit globaler Knappheit, Scalpern und explodierenden Preisen bestimmter seltener Gegenstände, könnten die neuen V-Union-Karten es noch schwieriger machen, sie alle zu sammeln.

Wie von Serebii.net erklärt, erfordert dieses neue “Gimmick” die Spieler, alle vier Karten zu sammeln, um eine Megakarte zu erstellen – mit bis zu acht verschiedenen Bewegungen/Fähigkeiten. Hier ist die vollständige Erklärung, zusammen mit einem Blick:

Mit V-Union-Karten kannst du mächtige Pokémon-Karten mit bis zu 8 verschiedenen Zügen/Fähigkeiten erstellen, indem du 4 verschiedene Karten aus deinem Ablagestapel zusammenlegst und 3 Preiskarten erhältst, wenn du besiegt wirst. Du benötigst alle 4 Karten deines Ablagestapels, um sie spielen zu können, und du kannst nur eine von jeder Spezies in deinem Deck und einmal pro Spiel spielen.

Zu den bisher enthüllten V-Union-Karten gehören Greninja, Zacian und Mewtu. Das erste Los wird am 20. August als spezielles Promo-Set veröffentlicht. Was halten Sie von diesen megagroßen 4-in-1-Karten? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar.

.

Previous

Neue Optik und Technik für mehr Geld

Der neue Sci-Fi-Film von Netflix ist heute der Film Nr

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.