Unterhaltung Das übliche Fernsehen widersteht

Das übliche Fernsehen widersteht

-

Zwölf Minuten der Fernsehkonsum ging zurück im Jahr 2019 (222 Gesamtminuten) im Vergleich zu 2018 (234). Der traditionelle Fernsehkonsum hat sein Minimum in den letzten zwölf Jahren erreicht und ist im Internet immer noch weit verbreitet.

Immer noch kommen mehr als 31 Millionen (31.003.000) Zuschauer täglich (für mindestens eine Minute) mit dem Fernsehen in Kontakt und haben 2019 durchschnittlich 308 Minuten eingesetzt. Aus all diesen Gründen stellt die Bilanz des letzten Kurses für Windward Communication, der auf Daten von Kantar Media basiert, sicher, dass «die Stärke des Fernsehmediums wirklich herausragend ist, da täglich mehr als 30 Millionen Zuschauer ihre Kanäle besuchen und eine widmen Durchschnitt höher als fünf Stunden (5 Stunden und 8 Minuten) zeigt zuverlässig die außergewöhnliche Stärke der Umwelt Fernsehen ».

Nach den Daten für den Monat Oktober 2019 (dem fünften mit dem niedrigsten TV-Verbrauch des Jahres) und nach den Studien von Kantar Media und Comscore macht das Fernsehen 81,6% des gesamten so genannten Anteils aus. Digital hinzugefügt », während das Gewicht der Video-Wiedergabe im Internet 13,7% bedeutet. Unter den Zuschauern von mindestens 18 Jahren betrug der Verbrauch des Monats 5 Stunden und 22 Minuten Fernsehen pro Tag, während der des Surfens pro Besucher im Internet 2 Stunden und 55 Minuten pro Tag betrug. So kann man derzeit sagen, dass die Zeit von Der Fernsehkonsum liegt 146 Minuten über dem Internet, die in jüngster Zeit mit der Entstehung digitaler Plattformen gewachsen ist.

Diskriminierende Behandlung

Und an diesem Punkt ist die große Beschwerde einiger der wichtigsten Akteure des Sektors zu verzeichnen, wie zum Beispiel Uteca (Union of Associated Commercial Television), die sicherstellt, dass in diesem Jahr 2020 alle Anstrengungen unternommen werden, um ein neues Gesetz zu erreichen, das endet Regulierungsasymmetrien zwischen traditionellen und neuen Betreibern, die nur über das Internet operieren, denen seit ihrer Geburt eine Regulierung fehlt, die sie gleichstellt Rechte und Pflichten gegenüber Fernsehgeräten privat im offenen ». Die Agentur ist der Ansicht, dass die derzeitige Situation "für Fernsehgeräte inakzeptabel" ist und "ein unausgewogenes Wettbewerbsumfeld mit einer schwerwiegenden Anomalie zur Folge hat, die das Geschäft der nationalen Sender benachteiligt und behindert".

Große Videoaustauschplattformen, sagt er, haben kaum "Regulierung" auf Werbung und Kinderschutzmit einem Nachweis über die Zahlung von Steuern im Bestimmungsland Ihres Unternehmens und ohne die Verpflichtung, in die europäische und spanische Produktion zu investieren ».

In Bezug auf diese nationalen Ketten war 2019 die achte Regierungszeit in Folge für Telecinco, die zusammen mit La Sexta die einzigen ist, die die Daten von 2018 verbessert hat. Darüber hinaus hat der Mediaset-Kanal das jeweils dominierende Jahr abgeschlossen eines der zwölf Monate und wäre weiterhin führend in Publikum mit Ihren schlechtesten Daten in mehr als einem Jahrzehnt (13,3% im Jahr 2017). Tatsächlich gab es zwischen Januar und Dezember keine Abweichungen in der Position der ersten fünf Kanäle, bei denen Antena 3 (durchschnittlich 11,7%) an zweiter Stelle lag. 1 (9,4%), Drittel; Sechste (7,0%), vierte; und vier (5,3%), fünfte.

TVE auf dem Boden

Im Falle von TVE ist es das zweite Mal, dass der Hauptkanal des öffentlichen Netzwerks nicht 10% des Bildschirmanteils innerhalb eines Jahres erreicht, und der Rekord von 2015 hat sich verschlechtert (9,8% des Anteils). Nachdem es gelungen war, sich in den folgenden Jahren auf 10,5% von 2018 zu verbessern, 1 ist abgestiegen Ein Punkt und ein Zehntel davon, in denen er seine drei schlechtesten historischen Monate verbracht hat (8,7% im Juni und August und 8,6% im Juli).

Ebenso war die Registrierung der 'News' die niedrigste, obwohl sie die niedrigste jemals hatte Die sechs meistgesehenen Sendungen 2019 und mit 16 der 20 Besten dank der Copa del Rey, wo sie mit Barça-Real Madrid bis zu 7.315.000 Zuschauer und einen Anteil von 35,9% erreichte; zur Wahldebatte vom April (7.246.000 Zuschauer und 35,8%); oder der Eurovision-Wettbewerb (6.168.000 Zuschauer und 44,6%).

(tagsToTranslate) tele (t) widersteht immer (t)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Russland skeptisch gegenüber dem Beitrag der USA zum globalen Ölabbau

(Bloomberg) - Russland bezweifelte den vorgeschlagenen Beitrag der USA zu einem globalen Abkommen zur Reduzierung der Ölförderung und warf...

Demokraten zielen auf Ernst, um die Karte des Senats zu erweitern

Demokraten investieren Ressourcen in die Bemühungen, Sen umzudrehen. Joni ErnstJoni Kay ErnstKampagnen drehen sich um das Gesundheitsbewusstsein als Rassen,...

Angriff in Romans-sur-Isère: Der Angreifer stellte sich am Mittwoch einem Untersuchungsrichter vor

Der 33-jährige sudanesische Flüchtling, der am Samstag in Romans-sur-Isère (Drôme) zwei Menschen erstochen hat, hätte nach Angaben der Ermittler...

in Deutschland rehabilitierte Angela Merkel durch die Krise

Die Bundeskanzlerin projiziert ein beruhigendes Bild und verwaltet die Situation mit "Ruhe und PragmatismusNach Angaben der Zeitungen.Angela Merkel. POOL...

Containment: Fizzer, ein Start-up von Calvados, bietet eine kostenlose Postkarte pro Woche an

Das 2014 gegründete Start-up Fizzer mit Sitz in Dives-sur-Mer (Calvados) entschied sich ein Jahr später für Telearbeit. In diesen...

Coronavirus: PSG startet eine Plattform für Spendenaufrufe

LE SCAN SPORT - Am Mittwoch startete PSG eine partizipative Plattform,...

Must read

Russland skeptisch gegenüber dem Beitrag der USA zum globalen Ölabbau

(Bloomberg) - Russland bezweifelte den vorgeschlagenen Beitrag der USA...

Demokraten zielen auf Ernst, um die Karte des Senats zu erweitern

Demokraten investieren Ressourcen in die Bemühungen, Sen umzudrehen. Joni...

You might also likeRELATED
Recommended to you