Das von Irland geführte Hadean sammelt 30 Millionen US-Dollar von Unterstützern, darunter Epic Games

| |

Technik

Die in Dublin und London notierte Molten Ventures führt die Finanzierung an, wobei der WeChat-Betreiber Tencent ebenfalls an der Serie-A-Runde teilnimmt

Hadean, ein Unternehmen unter dem Vorsitz des irischen Technologieveteranen David Moran, hat in einer Finanzierungsrunde 30 Millionen US-Dollar aufgebracht.

Die Serie-A-Runde wurde von Molten Ventures (ehemals Draper Esprit) angeführt, das in Dublin und London notiert ist. Weitere Teilnehmer waren Epic Games, das Unternehmen hinter dem beliebten Videospiel Fortnite, und Tencent, die chinesische Beteiligungsgesellschaft, die WeChat betreibt und Beteiligungen an Firmen hält, darunter die irische digitale Lebensmittelbestellplattform Flipdish.

2015 von Craig Beddis gegründet, …

Previous

Schottische Fondsmanager und US-Banker strömen nach London, während Kwarteng die Stadt anheizt

The Crown: Netflix verrät, wann die fünfte Staffel erscheint | Ents & Arts News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.