Das Wachstum der Fabrikaktivität von REFILE-China sinkt auf den 9-Monats-Tief-Caixin-PMI

| |

(Korrigiert, um überflüssige Überschriften zu entfernen)

1. März (Reuters) – Chinas Fabrikaktivität nahm im Februar am langsamsten seit neun Monaten zu, da die schwache Nachfrage in Übersee und das Aufflammen von Coronaviren die Produktion belasteten und den Arbeitsmarkt des Landes unter Druck setzten, wie eine Unternehmensumfrage am Montag ergab.

Die Verlangsamung des verarbeitenden Gewerbes unterstreicht die Fragilität der anhaltenden wirtschaftlichen Erholung in China, obwohl inländische COVID-19-Fälle inzwischen ausgerottet wurden und Analysten eine starke Erholung des Gesamtjahreswachstums erwarten.

Im Februar fanden auch die Neujahrsfeiertage statt, an denen viele Arbeiter in ihre Heimatstädte zurückkehrten, obwohl in diesem Jahr unter den Befürchtungen des Coronavirus weitaus weniger Reisen stattfanden.

Der Einkaufsmanagerindex (PMI) für Caixin / Markit Manufacturing fiel im letzten Monat auf 50,9, den niedrigsten Stand seit letztem Mai.

Von Reuters befragte Analysten hatten erwartet, dass der Index gegenüber dem Stand von 51,5 im Januar unverändert bleiben würde. Die 50-Marke trennt das Wachstum monatlich von der Kontraktion.

“Die Nachfrage in Übersee hat die Gesamtnachfrage weiter gedämpft … Die befragten Hersteller haben die Auswirkungen der inländischen Schübe von Covid-19 im Winter sowie die Überseepandemie hervorgehoben”, sagte Wang Zhe, leitender Ökonom bei der Caixin Insight Group, in veröffentlichten Kommentaren neben den Daten.

Ein Subindex für die Produktion fiel auf 51,9, das langsamste Expansionstempo seit April letzten Jahres, während ein weiterer Subindex für Auftragseingänge auf 51,0 fiel, den niedrigsten seit Mai.

Die Exportaufträge gingen im zweiten Monat zurück. Die Fabriken entließen die Arbeiter für den dritten Monat und in einem schnelleren Tempo, wobei Wang bemerkte, dass „Unternehmen es nicht eilig hatten, freie Stellen zu besetzen“.

READ  Alaska Schneesturm Stränge 5 auf Nordamerikas höchstem Gipfel | Nationale Nachrichten

Ein Vertrauensindex für das kommende Jahr stieg jedoch auf 63,0, den höchsten Wert seit Oktober. Die Input- und Output-Preise stiegen weiter, wenn auch langsamer.

“Jetzt besteht die größte Herausforderung für die politischen Entscheidungsträger darin, die Erholung nach dem Coronavirus aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Inflation genau zu berücksichtigen”, fügte Wang hinzu.

Analysten von HSBC prognostizierten diese Woche, dass Chinas Wirtschaft in diesem Jahr um 8,5% wachsen wird, was die weltweite Erholung von der Pandemie anführt. (Berichterstattung von Shri Navaratnam)

.

Previous

Kaag stößt in der ersten Fernsehdebatte heftig mit Wilders über Vielfalt zusammen JETZT

Neue Ereignisse für Pokémon GO im März 2021

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.