Das Xiaomi Civi 2 kommt mit einem kapselförmigen Ausschnitt in der Mitte

| |

Xiaomi kündigte neulich an, das Civi 2-Gerät am 27. September vorzustellen, und zeigte neben der Ankündigung auch die Rückseite des Smartphones. Jetzt sind weitere Details über das Gerät eingetroffen, das mit zwei nach vorne gerichteten Kameras ausgestattet sein wird, und die Module werden in einem etwas vertrauten kapselförmigen Ausschnitt oben im Display untergebracht sein.

Im oberen, mittig ausgerichteten Teil des Displays können wir auf einen kapselförmigen Ausschnitt achten, in dessen Innerem sich zwei Bildaufnahmeeinheiten befinden. Eine wird eine 32-Megapixel-Weitwinkelkamera sein, die andere eine 32-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera.

Wenn Sie das Aussehen an die Modelle iPhone 14 Pro und Pro Max erinnert, sind Sie wahrscheinlich nicht allein. Bei Apple-Handys ist dieser Teil dank der sogenannten dynamischen Insellösung komplett interaktiv, sodass noch nicht bekannt ist, ob Xiaomi etwas Ähnliches plant.

Bevor jemand eine revolutionäre Innovation erwähnt, ist es erwähnenswert, dass dies nicht das erste Smartphone mit dem Android-Betriebssystem sein wird, das einen Kameraausschnitt dieser Form hat, wir haben es unter anderem bereits von Huawei, Samsung und Realme gesehen.

Der Hersteller verriet sogar, dass die Hauptkamera des Xiaomi Civi 2 mit einem 50-Megapixel-Sony-IMX766-Sensor ausgestattet sein wird, das gleiche Modul befindet sich auch auf der Rückseite des Xiaomi 12, aber im Fall des Civi 2 der Blendenwert wird f/1.8, f/1 sein. statt 9.

Nach Angaben des Unternehmens kann die Hauptkamera des Civi 2 101,8 Prozent mehr Licht einlassen als der Hauptbildrekorder der vorherigen Generation, und die Geschwindigkeit beim Fotografieren hat sich um 144 Prozent erhöht. Bei Nachtfotos liegt der gleiche Geschwindigkeitszuwachs bei 246 Prozent, wenn wir dem Hersteller glauben dürfen. Auch eine gewisse „Bionic Eyes Atmospheric Portrait“-Funktion wurde erwähnt, aber was genau diese beinhaltet, ist ein Rätsel.

Dank eines der von Xiaomi veröffentlichten Bilder stellt sich auch heraus, dass die Civ 2 mit Dolby Atmos-Unterstützung kommen wird, und es wird sogar kleine Blitze um die oben erwähnten Frontmodule auf dem oberen Rahmen geben, die für zusätzliche Beleuchtung bei der Aufnahme sorgen werden Selfies.

Der Hersteller hat darüber nicht gesprochen, aber Gerüchten zufolge wird der Snapdragon 7 Gen 1-Chipsatz im Smartphone die Berechnungen durchführen.

Quelle: GSMArena

Folge auch NapiDroid.hu-ta für die neuesten Android-News!

Previous

Überfüllt auf Schiphol müssen Reisende wieder draußen warten | JETZT

Der Buckingham Palace teilt das erste Foto des Grabsteins der Queen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.