De Blasio stellt “Kriegs” -Budget vor und fordert von der Regierung dringend Rettung – Telemundo New York (47)

| |

NEW YORK – Gesundheit, Sicherheit, Ernährung und ein Dach für alle zu gewährleisten, sind die Prioritäten des Haushaltsplans, den die Stadt New York an diesem Donnerstag vorgelegt hat. Einige Berichte über “Krieg” angesichts der Coronavirus-Krise, die von einem Aufruf an den amerikanischen Präsidenten begleitet werden Donald Trump soll eine “Rettung” des Big Apple ermöglichen.

Da die Steuereinnahmen infolge der Verlangsamung der Wirtschaftstätigkeit zurückgingen, kündigte der Bürgermeister Bill de Blasio “schmerzhafte” Kürzungen von mehr als 2 Milliarden US-Dollar an, um zu versuchen, das Budget in dem im Juni beginnenden Jahr auszugleichen.

Nach seinen Berechnungen wird New York rund 7.400 Millionen Dollar an Einkommen verlieren, eine “schreckliche” Zahl, so De Blasio, die ein entschlossenes Eingreifen der Bundesregierung erfordert.

Der Bürgermeister forderte Washington auf, dieses Defizit vollständig zu decken, und warnte, dass ohne dieses Geld die Grundbedürfnisse der New Yorker nicht garantiert werden können.

“Wenn sie 58.000 Millionen finden, um die Fluggesellschaften zu retten, können sie sicherlich 7.500 Millionen für die größte Stadt des Landes finden”, betonte der Bürgermeister.

Der Demokrat De Blasio appellierte direkt an Trump, den er um ein klares Signal der Unterstützung seiner Heimatstadt für die Republikaner im Senat bat, um grünes Licht für die notwendige Hilfe zu geben.

Wie er betonte, unternimmt die Stadt bereits alles Mögliche mit einem Budget von 89,3 Milliarden US-Dollar, 6 Milliarden US-Dollar weniger als der Vorschlag, den der Stadtrat ursprünglich im Januar gemacht hatte, 3,4 Milliarden US-Dollar weniger als im Vorjahr die Reserven, die er angesammelt hatte, um “ausgeglichene” Konten zu haben.

Das Budget sieht unter anderem vor, dass alle öffentlichen Aktivitäten drastisch eingeschränkt werden und beispielsweise in diesem Sommer die Schwimmbäder nicht geöffnet werden.

De Blasio warnte die New Yorker auch davor, angesichts der Gefahr einer Ansteckung durch das Coronavirus, das von den riesigen Menschenmengen in Orten wie Coney Island ausgeht, zu viel Hoffnung auf eine Strandöffnung zu hegen.

Er bestand darauf, dass die öffentlichen Mittel für grundlegende Themen verwendet werden: Gesundheit, Sicherheit, Ernährung und Wohnen.

“Dies sind vier Dinge, über die die Leute hauptsächlich nachdenken, und die Regierung muss sich auf diese vier Dinge konzentrieren. Dinge, die vor zwei oder drei Monaten Priorität gehabt hätten, können jetzt nicht mehr sein. Dinge, auf die wir uns in Zeiten von konzentrieren möchten.” Frieden kann in Kriegszeiten nicht die Priorität sein, und dies sind Kriegszeiten “, sagte de Blasio.

Der Demokrat warnte Trump und die Republikaner auch, dass ihr Wunsch, die Wirtschaft so schnell wie möglich wieder in Gang zu bringen, ruiniert wird, wenn die Grundbedürfnisse der Bevölkerung nicht erfüllt werden oder wenn sie ausfallen und ein Wiederaufleben von COVID-19 verursachen. .

De Blasio bestand darauf, dass Trump nur eine Chance hat, dies gut zu machen, und wenn er sich irrt, wird er es für eine lange Zeit bereuen.

Darüber hinaus bot der New Yorker Polizeikommissar Dermot Shea am Donnerstag eine Videokonferenz an, um zu erläutern, wie sich das Coronavirus bisher auf die Polizeikräfte der Stadt ausgewirkt hat.

Insbesondere hat die New Yorker Polizei 7.155 positive Fälle für COVID-19 unter ihren Mitgliedern registriert, etwa 20% ihrer Mitarbeiter und 27 Beamte sind an dem Virus gestorben.

Shea erklärte auch, dass schätzungsweise zwischen 1.400 und 1.500 der kranken Polizisten zur Arbeit zurückgekehrt sind.

“Am Ende des Tunnels sieht man ein wenig Licht und es scheint, dass das Schlimmste vorbei ist”, sagte Shea, die die Verluste bedauerte und um einen Moment der Stille bat.

.

Previous

Tarasova reagierte auf die Absage der Weltmeisterschaft im Eiskunstlauf: Wintersport: Sport: Lenta.ru

Bundesliga: DFL erzielt mit Sky eine Millionenvereinbarung – und atmet erleichtert auf

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.