Demonstranten vor der US-Botschaft in Bagdad toben gegen Luftangriffe

| |

Demonstranten und Milizkämpfer versammeln sich, um Luftangriffe auf Stützpunkte von Hashd al-Shaabi (paramilitärische Streitkräfte) vor dem Haupttor der US-Botschaft in Bagdad, Irak, am 31. Dezember 2019 zu verurteilen. REUTERS / Thaier al-Sudani

BAGDAD (Reuters) – Tausende Demonstranten und Milizkämpfer versammelten sich am Dienstag vor dem Haupttor des US-Botschaftsgeländes in Bagdad, um Luftangriffe auf Stützpunkte einer iranisch unterstützten Miliz im Irak zu verurteilen.

Die US-Streitkräfte führten am Sonntag Luftangriffe gegen die Kataib-Hisbollah-Miliz durch, nachdem ein US-amerikanischer Zivilunternehmer bei einem Raketenangriff auf eine irakische Militärbasis getötet worden war.

Die Streiks könnten den Irak weiter in einen Stellvertreterkonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und dem Iran verwickeln, wenn er von Massenprotesten gegen das politische System erschüttert wird.

Einige Demonstranten warfen Steine ​​gegen das Tor, während andere sagten: „Nein, nein, Amerika! … Nein, nein, Trump! “Um das Haupttor herum wurden irakische Spezialeinheiten stationiert, um zu verhindern, dass sie die Botschaft betreten.

Qais al-Khazali, Führer der iranisch unterstützten Asaib Ahl al-Haq-Miliz, und viele andere hochrangige Milizführer waren unter den Demonstranten. Am Zaun um das Gebäude hingen Kataib-Hisbollah-Flaggen.

Die Iraker gehen fast täglich zu Tausenden auf die Straße, um unter anderem Milizen wie die Kataib-Hisbollah und ihre iranischen Gönner, die die Regierung des irakischen Premierministers Adel Abdul Mahdi unterstützen, zu verurteilen.

Abdul Mahdi verurteilte die Streiks, bei denen mindestens 25 Kämpfer getötet und 55 verletzt wurden.

Berichterstattung von Ahmed Rasheed, Maher Nazeh und Thaier al-Sudani; Schreiben von Maha El Dahan; Schnitt von Kevin Liffey

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

(tagsToTranslate) USA (t) IRAK (t) SICHERHEIT (t) USA (t) Irak (t) Iran (t) Militärische Konflikte (t) Diplomatie / Außenpolitik (t) Regierung / Politik (t) Allgemeine Nachrichten (t ) Wichtige Nachrichten (t) Libanon (t) Europa (t) Naher Osten (t) Nachrichten der US-Regierung (t) Internationale / Nationale Sicherheit (t) Konflikte / Krieg / Frieden (t) Schwellenländer (t) Bürgerunruhen (t ) Türkei (t) Vereinigte Staaten

Previous

weniger Streikende in den Weihnachtsferien

ist es der neue Valentinstag geworden?

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.