Den Haag gibt Curaçao einen weiteren Hinweis: „Nicht gut für die Demokratie auf der Insel“

| |

Ein Hinweis ist ein schwieriges Werkzeug, um Dinge auf der Insel zu erledigen. Es ist nicht das erste Mal, dass die Regierung des Königreichs diese Maßnahme umsetzt. 2012 gaben die Niederlande der Regierung Schotte aufgrund von Problemen mit dem Inselbudget eine Anweisung. Dies geschah 2019 erneut, auch aufgrund der unzureichenden Haushaltspolitik der Regierung von Rhuggenaath.

Im Vorfeld der Wahlen zeichnete sich 2017 ein ähnliches Szenario ab. Die Opposition wollte die Wahlen auf unbestimmte Zeit verschieben. Die Niederlande intervenierten, damit die Wahlen schließlich stattfinden konnten.

Previous

Kadaň – Kladno 2: 3, Jágr setzte sich nicht durch. Trotzdem gewann Kladno erneut

Die Dominikanische Republik wird Haiti mit einer Mauer umzäunen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.