Der 5-jährige Junge stirbt auf tragische Weise in den Armen seiner Mutter, nachdem er eine Anstecknadel verschluckt hat, während die Familie dem „frechen“ Jungen Tribut zollt

Ein FÜNF-jähriger Junge starb auf tragische Weise in den Armen seiner Mutter, nachdem er eine Anstecknadel verschluckt hatte.

Kyle Lewis aus South Yorkshire wurde zwei Tage lang am Leben gehalten, bevor er weniger als eine Woche nach seinem Geburtstag verstarb.

1

Kyle Lewis, fünf, starb, nachdem er eine Anstecknadel verschluckt hatteKredit: Gehen Sie mich finanzieren

Der Junge wurde ins Rotherham General Hospital gebracht, nachdem er eine Nadel verschluckt hatte.

Die Ärzte kämpften darum, Kyle zu retten – und brachten seinen Puls viermal zurück, bevor er in ein Spezialkrankenhaus in Leeds verlegt wurde.

Nach zwei Tagen lebenserhaltender Maßnahmen und mehreren Anfällen zeigte ein Scan, dass sein Gehirn zu 90 bis 95 Prozent geschädigt war.

Der kleine Kyle starb dann auf tragische Weise am 28. Oktober, mit seinen Eltern Emma und Mark an seiner Seite.

„Rauchende“ Leiche „mit weißem Pulver bedeckt“ gefunden, als Polizisten Mord untersuchen
Zahlen zeigen, dass Großbritannien seit der neuen Politik KEINE Migranten nach Frankreich zurückgeschickt hat

Mutter Emma beschrieb Kyle in einer herzzerreißenden Hommage als „frech“, als sie erzählte, wie der Junge in ihren Armen starb.

Sie sagte Der Stern: „Ich kann nicht einmal erklären, wie ich mich fühle. Ich bin unbeschreiblich gebrochen.

„Es fühlt sich nicht echt an. Ich möchte nicht, dass es sich echt anfühlt.

„Sie haben ihn am Leben erhalten, bis wir bereit waren, uns zu verabschieden.

Am meisten gelesen in The Irish Sun

„Aber du bist nie bereit, oder? Kyle entschied, dass es seine Zeit war, nachdem er sein letztes Kuscheln mit Mama und Papa hatte.

„Er nahm seinen letzten Herzschlag, während wir ihn kuschelten.“

Frau Lewis sagte, Kyle sei „das Double seines Vaters“.

Sie fügte hinzu: „Sehr hinterhältig, aber gleichzeitig frech. Sein Lieblingsspruch war ‚Ich war es nicht‘.

„Er liebte Dinosaurier. Wir haben gesagt, dass ihm statt seiner Engelsflügel seine Dinosaurierflügel wachsen.“

Ein Freund der Familie hat eine eingerichtet GoFundMe-Seite um die am Boden zerstörte Familie zu unterstützen.

Frau Lewis sagte: „Als er in der Kapelle war, ging ich zwei- oder dreimal pro Woche hin.

„Ich würde ihn auf das Bett legen und ich lag bei ihm und sprach mit ihm. Es hat mich zerstört.

“Die Leute sagen mir, ich soll stark sein, so einfach ist das nicht.

„Ich habe meinen Jungen verloren und kann im Moment an nichts anderes als ihn denken.

„Es ist, als wüsste ich nicht, wie ich trauern soll. Ich weiß nicht, wie ich mich fühlen soll, ich weiß nicht, was ich denken soll, ich weiß nicht, wie ich handeln soll.

„Es hat mir das Herz gebrochen, aber er ist immer noch mein Junge.“

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.