Der 63-jährige Mann aus Assen wird seit Montagabend vermisst

Die Polizei sucht den 63-jährigen Johan Klein Entink. Er verließ Assen in unbekannter Richtung und wurde am Dienstag als vermisst gemeldet.

Zuletzt wurde Klein Entink am Montagabend bei der Arbeit gesehen. Anschließend sei er laut Polizei möglicherweise mit dem Fahrrad abgereist. Nach einer Operation hat der 1,96 Meter große Entink Schwierigkeiten beim Gehen. Er trägt eine Brille und hat laut Beschreibung der Polizei dunkelblond-graue Haare. Welche Kleidung er zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug, ist nicht bekannt.

siehe auch  Mutter eines Mannes aus Texas, der verängstigt aus der Psychiatrie entkam – NBC 5 Dallas-Fort Worth

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.