Der achtjährige Junge eilte nach einer Straßenkollision in Cork ins Krankenhaus

| |

Ein achtjähriger Junge wurde an diesem Sonntagnachmittag nach einer Straßenkollision in Cork ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Kollision, an der der Junge und ein Auto beteiligt waren, ereignete sich heute Nachmittag gegen 14.00 Uhr in der Pouladuff Road.

Der Junge wurde mit den von Gardaí als nicht lebensbedrohlich bezeichneten Verletzungen in das Cork University Hospital gebracht.

“Die Ermittlungen dauern an”, sagte ein Garda-Sprecher.

.

Previous

G-20 unterstützt einen gerechten Zugang zu Impfstoffen, World News & Top Stories

Hudson’s Bay in Coquitlam hat Fensterläden geschlossen, der Vermieter sagt, die Miete sei in Verzug geraten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.