Der Aktienkurs von Bayshore Petroleum (CVE: BSH) ist um 85% gefallen, so dass einige Aktionäre eher verärgert sind

| |

<p class = "canvas-atom canvas-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Langfristiges Investieren ist der richtige Weg, aber Das bedeutet nicht, dass Sie jede Aktie für immer halten sollten. Es trifft uns im Bauch, wenn wir sehen, dass Mitinvestoren einen Verlust erleiden. Ersparen Sie sich einen Gedanken für diejenigen, die gehalten haben Bayshore Petroleum Corp. (CVE: BSH) für fünf ganze Jahre – als der Aktienkurs um 85% nachgab. Und es sind nicht nur langfristige Inhaber, die weh tun, denn die Aktie ist im letzten Jahr um 50% gefallen. Schlimmer noch, es ist in etwa einem Monat um 25% gesunken, was überhaupt keinen Spaß macht. Dies könnte jedoch mit schlechten Marktbedingungen zusammenhängen – Aktien sind gleichzeitig um 29% gefallen. „Data-reactid =“ 28 „> Langfristige Investitionen sind der richtige Weg, aber das bedeutet nicht, dass Sie jede Aktie halten sollten Für immer. Es trifft uns im Bauch, wenn wir sehen, dass Mitinvestoren einen Verlust erleiden. Ersparen Sie sich einen Gedanken für diejenigen, die gehalten haben Bayshore Petroleum Corp. (CVE: BSH) für fünf ganze Jahre – als der Aktienkurs um 85% nachgab. Und es sind nicht nur langfristige Inhaber, die weh tun, denn die Aktie ist im letzten Jahr um 50% gefallen. Schlimmer noch, es ist in etwa einem Monat um 25% gesunken, was überhaupt keinen Spaß macht. Dies könnte jedoch mit schlechten Marktbedingungen zusammenhängen – die Aktien sind gleichzeitig um 29% gefallen.

Während ein solcher Tropfen definitiv ein Körperschlag ist, ist Geld nicht so wichtig wie Gesundheit und Glück.

<p class = "Zeichenfläche-Atom Zeichenfläche-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = " Sehen Sie sich unsere neueste Analyse für Bayshore Petroleum an „data-reactid =“ 30 „> Sehen Sie sich unsere neueste Analyse für Bayshore Petroleum an

Bayshore Petroleum erzielte in den letzten zwölf Monaten einen Umsatz von nur 55.033 CA $, was für uns nicht ausreicht, um davon auszugehen, dass es sich um ein bewährtes Produkt handelt. Man muss sich fragen, warum Risikokapitalgeber es nicht finanzieren. Es scheint also, dass die Aktionäre zu beschäftigt sind, von den kommenden Fortschritten zu träumen, als über die aktuellen (fehlenden) Einnahmen nachzudenken. Zum Beispiel hoffen sie vielleicht, dass Bayshore Petroleum mit einem Explorationsprogramm fossile Brennstoffe findet, bevor das Geld ausgeht.

Unternehmen, denen sowohl bedeutende Umsätze als auch Gewinne fehlen, gelten normalerweise als risikoreich. Sie sollten sich bewusst sein, dass es immer eine Chance gibt, dass diese Art von Unternehmen mehr Aktien ausgeben muss, um Geld zu sammeln, um ihren Geschäftsplan weiter zu verfolgen. Während einige Unternehmen wie dieses ihren Plan weiter umsetzen und gutes Geld für die Aktionäre verdienen, enden viele in schmerzhaften Verlusten und einer eventuellen Abmeldung. Bayshore Petroleum hat bereits einigen Anlegern einen Vorgeschmack auf die bitteren Verluste gegeben, die eine Investition mit hohem Risiko verursachen kann.

Bayshore Petroleum hatte nach unseren Daten Verbindlichkeiten, die zum Zeitpunkt der letzten Meldung im Dezember 2019 um 1,8 Mio. CA $ über dem Bargeld lagen. Das macht es aus unserer Sicht zu einem extrem hohen Risiko. Aber mit einem Kursrückgang von 32% pro Jahr über 5 Jahre ist es wahrscheinlich fair zu sagen, dass einige Aktionäre nicht mehr glauben, dass das Unternehmen erfolgreich sein wird. Sie können auf das Bild unten klicken, um (genauer) zu sehen, wie sich der Bargeldbestand von Bayshore Petroleum im Laufe der Zeit verändert hat.

TSXV: BSH Historical Debt, 18. März 2020

TSXV: BSH Historical Debt, 18. März 2020

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Natürlich ist die Wahrheit, dass es schwer ist Unternehmen ohne viel Umsatz oder Gewinn zu bewerten. Würde es Sie stören, wenn Insider die Aktie verkaufen würden? Ich wäre nervöser, wenn das so wäre. Es dauert nur einen Moment, bis Sie es tun Überprüfen Sie, ob wir kürzlich Insider-Verkäufe festgestellt haben.„data-reactid =“ 46 „> Die Wahrheit ist natürlich, dass es schwierig ist, Unternehmen ohne viel Umsatz oder Gewinn zu bewerten. Würde es Sie stören, wenn Insider die Aktie verkaufen würden? Ich wäre nervöser, wenn das so wäre Es dauert nur einen Moment, bis Sie überprüft haben, ob wir kürzlich Insider-Verkäufe festgestellt haben.

Eine andere Perspektive

<p class = "canvas-atom canvas-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Wir bedauern, dass die Aktionäre von Bayshore Petroleum nicht erreichbar sind 50% für das Jahr. Leider ist dies schlimmer als der allgemeine Marktrückgang von 23%. Es könnte jedoch einfach sein, dass der Aktienkurs durch breitere Marktschwankungen beeinflusst wurde. Es könnte sich lohnen, die Fundamentaldaten im Auge zu behalten, falls dies der Fall sein sollte Es gibt eine gute Gelegenheit. Bedauerlicherweise ist die Performance des letzten Jahres ein schlechter Lauf, und die Aktionäre müssen über einen Zeitraum von fünf Jahren einen Gesamtverlust von 32% pro Jahr hinnehmen. Im Allgemeinen kann eine langfristige Schwäche des Aktienkurses ein schlechtes Zeichen sein, obwohl konträre Anleger dies wünschen könnten Um die Aktie in der Hoffnung auf eine Trendwende zu untersuchen, finde ich es sehr interessant, den Aktienkurs langfristig als Proxy für die Geschäftsentwicklung zu betrachten. Um jedoch wirklich Einblicke zu gewinnen, müssen wir auch andere Informationen berücksichtigen Beispiel: Jedes Unternehmen hat sie, und wir haben entdeckt 6 Warnschilder für Bayshore Petroleum (von denen 5 betroffen sind!) sollten Sie wissen. „data-reactid =“ 48 „> Wir bedauern zu berichten, dass die Aktionäre von Bayshore Petroleum im Jahresverlauf um 50% gefallen sind. Leider ist dies schlimmer als der allgemeine Marktrückgang von 23%. Es könnte jedoch einfach sein, dass der Aktienkurs durch breitere Marktschwankungen beeinflusst wurde. Es könnte sich lohnen, die Fundamentaldaten im Auge zu behalten, falls sich eine gute Gelegenheit ergibt. Bedauerlicherweise ist die Performance des letzten Jahres mit der Aktionäre müssen über einen Zeitraum von fünf Jahren einen Gesamtverlust von 32% pro Jahr hinnehmen. Im Allgemeinen kann eine langfristige Schwäche des Aktienkurses ein schlechtes Zeichen sein, obwohl konträre Anleger die Aktie in der Hoffnung auf eine Trendwende untersuchen möchten. Ich finde es sehr interessant, sie zu betrachten Aktienkurs auf lange Sicht als Proxy für die Geschäftsentwicklung. Um jedoch wirklich Einblicke zu erhalten, müssen wir auch andere Informationen berücksichtigen. Zum Beispiel Risiken. Jedes Unternehmen hat sie, und wir haben sie entdeckt 6 Warnschilder für Bayshore Petroleum (von denen 5 betroffen sind!) sollten Sie wissen.

<p class = "canvas-atom canvas-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Wenn du wie ich bist, wirst du es tun nicht will das verpassen kostenlos Liste der wachsenden Unternehmen, die Insider kaufen.„data-reactid =“ 53 „> Wenn Sie wie ich sind, werden Sie es tun nicht will das verpassen kostenlos Liste der wachsenden Unternehmen, die Insider kaufen.

<p class = "Zeichenfläche-Atom Zeichenfläche-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Bitte beachten Sie, dass die in diesem Artikel angegebenen Marktrenditen die marktgewichteten Durchschnittsrenditen von Aktien widerspiegeln, die derzeit an CA-Börsen gehandelt werden.„data-reactid =“ 54 „>Bitte beachten Sie, dass die in diesem Artikel angegebenen Marktrenditen die marktgewichteten Durchschnittsrenditen von Aktien widerspiegeln, die derzeit an CA-Börsen gehandelt werden.

<p class = "Zeichenfläche-Atom Zeichenfläche-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Wenn Sie einen Fehler feststellen, der eine Korrektur rechtfertigt, wenden Sie sich bitte an den Herausgeber unter [email protected]. Dieser Artikel von Simply Wall St ist allgemeiner Natur. Es stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien dar und berücksichtigt weder Ihre Ziele noch Ihre finanzielle Situation. Simply Wall St hat keine Position in den genannten Aktien.

Wir möchten Ihnen eine langfristig fokussierte Forschungsanalyse liefern, die auf fundamentalen Daten basiert. Beachten Sie, dass unsere Analyse möglicherweise nicht die neuesten preisempfindlichen Unternehmensankündigungen oder qualitativen Materialien berücksichtigt. Danke fürs Lesen.„data-reactid =“ 55 „>Wenn Sie einen Fehler feststellen, der eine Korrektur rechtfertigt, wenden Sie sich bitte an den Herausgeber unter [email protected] Dieser Artikel von Simply Wall St ist allgemeiner Natur. Es stellt keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Aktien dar und berücksichtigt weder Ihre Ziele noch Ihre finanzielle Situation. Simply Wall St hat keine Position in den genannten Aktien.

Wir möchten Ihnen eine langfristig fokussierte Forschungsanalyse liefern, die auf fundamentalen Daten basiert. Beachten Sie, dass unsere Analyse möglicherweise nicht die neuesten preisempfindlichen Unternehmensankündigungen oder qualitativen Materialien berücksichtigt. Danke fürs Lesen.

Previous

Weltvirusinfektionen erreichten 200.000; Grenzen in Europa gestaut »Albuquerque Journal

US-Gesundheitsbehörden appellieren an Jugendliche, „ihren Beitrag zu leisten“, um das Coronavirus zu stoppen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.