Der Ehemann von Dame Deborah James teilt Einzelheiten über die „unglaublich friedlichen“ letzten Momente seiner Frau | UK-Nachrichten

Der Ehemann von Dame Deborah James hat in seinem ersten Interview seit ihrem Tod Einzelheiten über die „unglaublich friedlichen“ letzten Momente seiner Frau preisgegeben.

Dame Deborah, auch bekannt unter ihrem Social-Media-Namen Bowel Babe, starb am 28. Juni im Alter von 40 Jahren nach einem langen Kampf gegen Darmkrebs.

Sebastian Bowen heiratete den ehemaligen stellvertretenden Schulleiter in Frankreich im Jahr 2008 und das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, den 14-jährigen Hugo und die 12-jährige Eloise.

„Ich habe sie auf den Kopf geküsst. Ich habe ihr gesagt, wie sehr ich sie liebe, dass ich mich um die Kinder kümmern würde, und das Letzte, was ich zu ihr gesagt habe, war, dass ich so stolz auf sie bin“, sagte er zu The Sun.

„Dann ist sie weggerutscht. Sie hatte einen unglaublich friedlichen Tod, wenn es einen Weg gab, gut zu sterben, dann hat sie es geschafft“, fügte er hinzu.

“Am Ende war es ziemlich spirituell.”

Dame Deborah, bei der 2016 Darmkrebs diagnostiziert wurde, hielt ihre eine Million Instagram-Follower anschließend über ihre Behandlungen auf dem Laufenden und veröffentlichte ehrliche Videos und Bilder ihrer Fortschritte.

Zwei Jahre später startete sie zusammen mit Lauren Mahon und dem Podcast You, Me And The Big C Rachel Blandwo das Trio offen über das Leben mit Krebs sprach.

Im Mai dieses Jahres gab sie bekannt, dass sie die aktive Behandlung eingestellt hatte und es war Pflege am Lebensende erhalten bei ihren Eltern in Woking.

In Anerkennung ihres Wahlkampfs wurde sie später in diesem Monat zur Dame ernannt Duke of Cambridge schließt sich ihrer Familie an zum Nachmittagstee, um die Ehre persönlich zu überreichen.

Bild:
Bild: @Bowelbabe/Instagram

Über die Errungenschaften seiner Frau in den letzten Monaten ihres Lebens sagte Herr Bowen: „Ich habe totale Ehrfurcht vor Debs, ich habe Ehrfurcht vor dem, was sie getan hat und wie sie vorgegangen ist.

Er enthüllte auch ihre „Magie“ und „Art, in jedem Moment Freude zu finden“, was er an seiner Frau am meisten vermisse.

„Das war der Kern dessen, was sie einzigartig machte“, sagte er.

Bild: @Bowelbabe/Instagram
Bild:
Bild: @Bowelbabe/Instagram

Obwohl Dame Deborah nur noch wenige Tage zu leben hatte, trotzte sie allen Widrigkeiten und lebte nur noch etwas mehr als sieben Wochen.

„Leute, die Debs nicht kannten, sahen, wie sie in diesen letzten Wochen immer schwächer wurde, aber mental war es das Gegenteil“, fuhr Herr Bowen fort.

„Durch den Kampf gegen die Feuer der Widrigkeiten wurde sie stärker und in meinen Augen wurde sie dadurch mit jedem Tag strahlender.

„Ich habe sie nie mehr geliebt. Sie wusste, was mit ihr geschah, und dennoch war sie in der Lage, diese magischen Momente zu finden.“

Deborah James verließ zum ersten Mal seit zehn Tagen ihr Zuhause
Bild:
Bild: @Bowelbabe/Instagram

Da Dame Deborah ihre Reise am Lebensende teilte, stellten Wohltätigkeitsorganisationen fest eine Welle von Menschen, die Auskunftrmationen zu Darmkrebs suchen.

Kurz vor ihrem Tod gab sie außerdem bekannt, dass sie ihr zweites Buch mit dem Titel How To Live When You Could Be Dead fertiggestellt habe, das am 18. August veröffentlicht werden soll.

Ihr erstes Buch, F*** You Cancer: How To Face The Big C, Live Your Life And Still Be Yourself, wurde 2018 veröffentlicht.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.