Der enorme Geldbetrag, den der FC Barcelona …

| |

Leo messi erneuerte seinen Vertrag mit ihm FC Barcelona Zum letzten Mal im Jahr 2017 stimmte er zu diesem Zeitpunkt zusätzlich zu einem Bruttogehalt von 100 Millionen Euro pro Saison einer zusätzlichen Zahlung von astronomischen Dimensionen zu. Nach Angaben von ‘La Vanguardia’ stimmte das Barça-Team zwei zusätzlichen Boni für den argentinischen Star im Wert von 78 Millionen Euro zu.

Immer nach den oben genannten Medien der erste Bonus für Leo messi Für die Verlängerungsprämie waren es 39 Millionen Euro. Die FC Barcelonamit Josep Maria Bartomeu Als Kommandant hätte er diese Zahlung mehrfach verschoben, was den Ärger des Fußballspielers und seiner Umgebung verursacht hätte.

Endlich, das FC Barcelona hätte diese erste Zahlung an geleistet Leo messi im vergangenen Juli, kurz vor dem Debakel des Barça-Teams in der Champions League gegen ihn Bayern München das würde dem Burofax des Argentiniers vorausgehen, der darum bittet, den Club zu verlassen. Was dem Kapitän von Barcelona noch zu zahlen ist, ist die zweite Zahlung, die ebenfalls 39 Millionen Euro beträgt.

Was über diesen zweiten Bonus zusätzlich zu dem geschuldeten Betrag bekannt ist, ist, dass er aus einer Kontinuitäts- oder Karriereende-Auszeichnung für besteht Leo messi. Seine Zahlung war für das Ende der laufenden Saison 2020-21 geplant, wird jedoch aufgrund der Pandemie und der Vereinbarung über die Aufschiebung der Zahlung, die der Vorstand des Clubs kürzlich mit dem Kader unterzeichnet hat, ebenfalls verschoben.

Angeblich, Leo messi würde diese 39 Millionen Euro von der FC Barcelona in acht halbjährlichen Zahlungen, die nach dem Ende der laufenden Kampagne beginnen und im Jahr 2025 abgerechnet werden. Diese Verschiebung der Zahlungen an den argentinischen Star hätte Zinsen von 1 Prozent pro Jahr, was die Zahlungen noch weiter erhöhen würde.

READ  Formel-1-würdige Rennwagendesigns, die Ihr Bedürfnis nach Geschwindigkeit befriedigen!

Die Umgebung von Leo Messi ist ausgeprägt

Die Zeitung ‘Mundo Deportivo’ versichert, dass sie die konsultiert hat Leo Messi UmgebungFür diese Aussagen und dass er “sich weigerte, diese Informationen zu kommentieren, und daran erinnerte, dass sie nie über Verträge oder Geld sprechen. Darüber hinaus weisen sie darauf hin, dass der Argentinier “sich nicht über eine Verschiebung seiner Sammlungen ärgert, sondern über die Gründe, die er selbst in den Interviews angegeben hat, die er seit seiner Bitte, den Club im vergangenen Sommer zu verlassen, im Gespräch mit dem ehemaligen Präsidenten gegeben hat Bartomeu und auch per burofax “.

Previous

Mehr als 2.000 Autos stecken in Frankreich wegen starken Schneefalls fest – Abroad – News

Umfrage: Misstrauen gegenüber Regierungsversuchen gegen Impfungen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.