Der Garuda-Chef erklärte unverblümt, dass der Rp1 T-Rettungsfonds aufgebraucht sei, wofür soll man bezahlen?

| |

TEMPO.CO, JakartaPräsident Direktor von PT Garuda Indonesien (Persero) Tbk Irfan Setiaputra sagte, die Rettungsgelder für sein Unternehmen, die zu Beginn des Jahres liquidiert wurden, in Höhe von 1 Billion Rupien seien aufgebraucht worden, um Flugbenzin und Flughafenkosten zu bezahlen. Die Verwendung von Rettungsmitteln erfolgt speziell für den laufenden Betriebsbedarf des Unternehmens.

“(Das Rettungspaket von Rp 1 Billion ist ausgeschöpft) Nur um Pertamina, Angkasa Pura I und Angkasa Pura II zu bezahlen. (Der Fonds) Nicht um Schulden zu bezahlen. Dies ist rein für den Strom, wir betreiben jeden Monat, es muss bezahlt werden “, sagte Irfan, als er sich traf Zeit in seinem Büro, Soekarno-Hatta International Airport Complex, Cengkareng, Freitag, 4. Juni 2021.

Rettungsaktion ist eine Form der staatlichen Unterstützung von Garuda durch das obligatorische Wandelanleihe-Programm (OWK). Die OWK-Vereinbarung wurde von Garuda und PT Sarana Multi Infrastruktur als Umsetzungsträger des Finanzministeriums unterzeichnet.

Laut Vereinbarung ist es dem Unternehmen untersagt, die Rettungsmittel zur Begleichung von Schulden zu verwenden. “Es gibt nichts, um Schulden zu begleichen”, sagte Irfan. Irfan dementierte die kursierende Nachricht, dass das Rettungsgeld auch dazu verwendet wurde, die seit 2020 gekürzten Gehälter für Piloten und Kabinenpersonal zu bezahlen.

Die Finanzen von Garuda Indonesia werden im zweiten Quartal 2021 zunehmend angeschlagen. Wie vom Ministerium erklärt BUMN In der DVR am vergangenen Donnerstag, den 3. Juni, war Garuda für monatliche Verluste von bis zu 100 Millionen US-Dollar verantwortlich.

.

Lesen Sie auch  LIVE | Das Aufholen der aufgeschobenen Pflege kann bis Anfang nächsten Jahres dauern Inland
Previous

San Francisco spielte eine Schlüsselrolle im Kampf gegen AIDS, sagen Beamte

Schauspielerin Lisa Banes (65) in kritischem Zustand im Krankenhaus nach Kollision auf Zebrastreifen | Prominente

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.