Categories
Gesundheit

Der Kongress fordert die Gesundheitsbehörden auf, den Status der Verfügbarkeit von Impfstoffen zu melden

Geschrieben in NATIONAL das 08.11.2022 · 19:03 Uhr

Die Ständige Kommission des Hauptstadtkongresses forderte die Leiter der föderalen und lokalen Gesundheitssekretariate auf, darüber Bericht zu erstatten Verfügbarkeit verschiedener Impfstoffemit dem Ziel Gewährleistung der Einhaltung des universellen Impfprogramms.

Auf der Plattform der PRD-Stellvertreter und Promotor des Point of Agreement, Jörg Gavino hat das gesagt nur eines von drei mexikanischen Kindernunter zwei Jahren, haben Sie Ihren vollständigen Impfplannach Angaben der National Health and Nutrition Survey (Ensanut).

„Um zu wissen, welchen Status wir im Impfstoffinventar für Mexiko-Stadt haben. Es wird traurig sein, wenn jemand gegen Auskunftrmationen über universelle Impfstoffe stimmtdas heißt, Impfstoffe für alle und vor allem Impfstoffe für unsere Mädchen und Jungen“, sagte er.

Darauf weist der Gesetzgeber hin Im Jahr 2020 wurden in Mexiko-Stadt Masernfälle registriert, dessen Management es geschafft habe, den Ausbruch einzudämmen, warnte er jedoch, Es besteht keine Gewissheit, dass sich die Fälle nicht wiederholen, weil es Minderjährige gibt, die immer noch keinen Zugang zu Impfstoffen wie dem SRP haben, das vor Masern, Röteln und Mumps schützt.

„Der Rest ist Geschichte und jenseits der Covid-19-Pandemie; Die wenigen Masernfälle in der Stadt wurden behandelt und Ausbrüche wirksam bekämpft. Wir sind uns jedoch nicht sicher, ob dies tatsächlich passieren kann. Wie Die Zahl der Kinder, die den MMR-Impfstoff erhalten, ist zurückgegangen das vor Masern, Röteln und Mumps schützt”, sagte er.

„Die Ergebnisse der Nationalen Gesundheits- und Ernährungsumfrage 2021 zeigen, dass das Ziel, eine Impfabdeckung von 90 % im gesamten Impfplan für Mädchen und Jungen unter einem Jahr und im Alter von einem Jahr durch staatliche Stellen aufrechtzuerhalten, nicht erreicht wurde.“

In diesem Sinne fügte er hinzu In den letzten zehn Jahren ist die Durchimpfungsrate zurückgegangen nicht nur in Mexiko, sondern weltweit, während die Die Covid-19-Pandemie hat die Unterbrechung der Dienste verursachtsowie der Mangel an Vorräten und verschiedenen Impfstoffen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.