Der Lastwagen bleibt auf dem Conor Pass stecken

Ein Lkw-Fahrer, der den Anweisungen seines GPS folgte und nicht den Schildern „Jetzt umkehren“ am Straßenrand, brachte den Verkehr auf der Conor Pass Road in West Kerry am Bankfeiertagsmontag für zwei Stunden zum Erliegen.

Der Fahrer, der ein Wohnmobil nach West Kerry transportierte, schaffte es, bis auf einen Kilometer an den Gipfel heranzufahren, bevor ihn die schmaler werdende Straße schließlich zum Stehen brachte. Hier untersucht der Fahrer die Lage des Landes, während er sich bemühte, die neblige Straße zurückzufahren.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.