Der lettische Großstädteverband fordert die Regierung auf, sich mit Problemen im Bildungssektor zu befassen

RIGA – Der Lettische Großstädteverband (LLPA) und zehn Leiter von Bildungsbehörden staatlicher Städte haben sich an das Komitee für Bildung, Kultur und Wissenschaft der Saeima und das Ministerium für Bildung und Wissenschaft gewandt und dazu aufgerufen, sich mit den enormen Problemen im Bildungssektor zu befassen. sagte LLPA-Kommunikationsberater Ugis Darvins-Kozlovskis.

Der Verband ist der Meinung, dass die Regierung in nächster Zeit einen Zeitplan für die Erhöhung der Lehrergehälter für die nächsten fünf Jahre entwickeln sollte. Das Ministerkabinett sollte auch den Zeitplan für die Erhöhung der Lehrergehälter genehmigen und Mittel aus dem Staatshaushalt im nächsten Jahr und im mittelfristigen Haushalt vorsehen.

Gleichzeitig ist es wichtig, für eine ausgewogene Arbeitsbelastung der Lehrkräfte zu sorgen und einem Mangel an Lehrkräften auf allen Bildungsstufen vorzubeugen, um das Erreichen der in den Leitlinien festgelegten Ziele zur Entwicklung der Bildungsqualität zu fördern.

Bei der Berechnung der Lehrergehälter sollte eine größere Transparenz eingeführt werden, was durch eine einheitliche Methodik erreicht werden kann. Daher fordert LPPA das Ministerium auf, die Verwendung einer einheitlichen Methodik zu genehmigen, sie zu veröffentlichen und so sicherzustellen, dass die Mitarbeiter des Bildungssektors und die übrige Öffentlichkeit die Grundsätze für die Berechnung der Löhne kennen.

Wie berichtet, verabschiedete die Regierung am 21. Juni das neue Verteilungsmodell und Berechnungssystem für Lehrergehälter, das zusätzliche Finanzmittel für Kommunalverwaltungen sicherstellt, die ihr Schulnetzwerk eingerichtet haben.

Das neue Modell „Schüler im Gemeindegebiet“ bringt eine Dezentralisierung der Entscheidungsfindung und Änderungen in den Berechnungsgrundlagen der Zielförderung mit sich.

Zielzuschüsse werden nach dem neuen Modell für die Kommunen berechnet und nicht für jede Bildungseinrichtung einzeln. Lokale Regierungen werden eine größere Rolle bei der Gestaltung ihres Schulnetzwerks und der Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit der Lehrergehälter spielen.

siehe auch  „Ich habe ein Pferd und sie haben jeweils drei oder vier“ – lernen Sie die Familie der Springreiter kennen, wenn die Dublin Horse Show bevorsteht

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.