Der Mayo Clinic-Algorithmus zeigt Potenzial für die Individualisierung der Behandlung von Depressionen – Mayo Clinic News Network

| |

Suche nach einem wirksamen Antidepressivum für Menschen mit Diagnose Diagnose, auch genannt Depression, ist oft ein langer und komplexer Prozess des “Versuchen und erneut versuchen” – von einem Rezept zum nächsten zu gehen, bis eine therapeutische Reaktion erreicht ist.

Diese komplexe Krankheit, von der mehr als 16 Millionen Menschen in den USA betroffen sind, kann Symptome anhaltender emotionaler und körperlicher Probleme verursachen, einschließlich Traurigkeit, Reizbarkeit und Verlust des Interesses. In schweren Fällen sind Selbstmordgedanken ein Risiko.

Nun ein Computeralgorithmus, der von Forschern innerhalb entwickelt wurde Zentrum für individualisierte Medizin der Mayo-Klinik und die Universität von Illinois in Urbana-Champaign könnte Ärzten helfen, genau und effizient vorherzusagen, ob ein Patient mit Depression auf ein Antidepressivum anspricht.

Das neue Forschung, veröffentlicht in Neuropsychopharmakologiestellt einen möglichen Fortschritt bei der Individualisierung der Behandlung von Depressionen dar. Es zeigt auch eine Zusammenarbeit zwischen Informatikern und Klinikern, die große Datenmengen verwenden, um die Herausforderungen der Individualisierung medizinischer Praktiken global verheerender Krankheiten anzugehen.

Lesen Sie den Rest des Artikels in der Individualisierte Medizin Blog.

____________________________________________

Andere medizinische Forschungswebsites der Mayo Clinic:

READ  32.000 Verletzungen. In einem arabischen Land ist die Zahl der Corona-Verletzungen erheblich gestiegen
Previous

Cristiano Ronaldo: Juventus-Star wurde vor dem Aufeinandertreffen in der Serie A von Verona als Fehlschlag eingestuft Fußball | Sport

Europäische Stahlverbraucher fordern die Kommission auf, die Schutzmaßnahmen am 30. Juni 2021 einzustellen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.