Der Name des Soldaten der Streitkräfte der Ukraine, der durch die Kugel eines Scharfschützen starb, wurde bekannt

| |

Foto: Facebook / ovk.zp.ua

Andrey Vyskrebets

Der verstorbene Soldat von Zaporozhye. 2015 wollte er die Ukraine verteidigen. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Im Donbas, im Bereich der Joint Forces Operation, wurde am Samstag, dem 27. August, ein Soldat des 74. separaten Aufklärungsbataillons, Andrey Vyskrebets, getötet. Er kommt aus Saporoschje. Darüber gemeldet Pressedienst des regionalen territorialen Zentrums für Rekrutierung und soziale Unterstützung in Saporoschje.

“Leider gibt es im Osten wieder Verluste. Und wieder im 74. ORB. Gestern, am 27. August 2021, wurde unser Landsmann Andrey Viktorovich Vyskrebets in der Region Donezk bei einem Kampfeinsatz durch eine Scharfschützenkugel getötet.” “, heißt es in der Nachricht.

Es ist bekannt, dass der Soldat die Ukraine seit 2015 verteidigt. Von Anfang an wurde er mobilisiert, ein Jahr später unterschrieb er einen Vertrag.

Vyskrebets diente in der 26. Artilleriebrigade, in der 55. Brigade. Der letzte Kontrakt ist 74 ORB.

Andrey hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

Der Kämpfer wird am Montag, 30. August, um 10.30 Uhr auf dem Heldenplatz in seiner Heimatstadt verabschiedet.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass es heute während des Beschusses von Avdiivka Acht ukrainische Soldaten wurden verwundet.

Wir fügen hinzu, dass Ukrzaliznytsia aufgrund von Beschuss den Zugverkehr eingeschränkt in der Nähe von Avdeevka. In den nächsten drei Tagen werden Personen- und S-Bahnen auf eingeschränkten Strecken verkehren.

Neuigkeiten von Korrespondent.net im Telegramm. Abonniere unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

.

Lesen Sie auch  Ein Referendum über Donbass wird das letzte Mittel sein
Previous

Attentäter Robert F. Kennedy erhält Bewährung

Wie Amazon EC2 von einer Idee zu einem grundlegenden Element des Cloud Computing wurde – TechCrunch

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.