Der Nashville Soccer Club klettert mit einem Heimergebnis gegen die Portland Timbers auf den vierten Platz in der Western Conference

NASHVILLE, Tennessee (3. Juli 2022) – Der Nashville Soccer Club stieg mit einem 2:2-Unentschieden gegen die Portland Timbers im GEODIS Park auf den vierten Platz in der Western Conference auf. Sean Davis und Hany Mukhtar trafen in jeder Halbzeit für Nashville, mit großartigen Vorlagen von Randall Leal bzw. Luke Haakenson.

Höchste Stufe in der Western Conference: Nashville SC rückt mit 10 der letzten 16 Heimspiele in den alleinigen Besitz des vierten Platzes in der Western Conference (7S-5S-6D, 27 Pkt.) vor.

Sean Davis Erster von Fünf: Sean Davis erzielte sein erstes Tor als Mitglied des Nashville SC. Davis’ letztes Tor erzielte er vor fast fünf Jahren, am 12. August 2017, beim 3:1-Sieg seines ehemaligen Klubs New York Red Bulls gegen Orlando City SC.

Mukhtar der Wertvollste: Hany Mukhtar erzielte sein neuntes Saisontor als Teamführer (gleichauf Platz drei in der MLS). Der deutsche Angreifer hat jetzt 10 Tore und zwei Vorlagen in seinen letzten 10 Spielen in allen Wettbewerben.

Begrüßung der neuen Kinder: Nashville SC wird am Samstag, den 9. Juli um 18:00 Uhr CT in einem landesweit im Fernsehen übertragenen Spiel auf FS1 und FOX Deportes den MLS-Erweiterungsverein 2022 Charlotte FC besuchen.

NSH 19′: Randall Leal erobert den Ball in der Angriffszone und spielt einen Pass zu Sean Davis, der einen Schritt über den 18-Yard-Kasten hinausgeht und in die obere Ecke schießt

NSH 57′: Hany Mukhtar erhält einen Pass in den Strafraum von Luke Haakenson und schiebt den Schuss nach Hause

POR 59′: Jaroslaw Niezgoda findet eine Naht durch die 18-Yard-Box und schickt einen One-Timer, der die Rückseite des Netzes findet

  • Nashville SC:
  • hat in 34 von 37 Spielen in Nashville in MLS- und MLS-Playoff-Wettbewerben Ergebnisse erzielt
  • ist 20W-0L-8D Allzeitrekord beim Erzielen von zwei oder mehr Toren in einem Spiel in einem MLS-Wettbewerb; hat in dieser Saison in vier Spielen im GEODIS Park mehrere Tore erzielt
  • ist jetzt 3W-0L-3D Allzeit im Monat 3. Juli 2022
  • wird drei seiner nächsten fünf Spiele im Juli im GEODIS Park bestreiten
  • hat in jedem regulären Saisonspiel Ergebnisse erzielt, wenn Hany Mukhtar trifft (10W-0L-10D)
  • wird am 3. August in Rose City für sein zweites Spiel der Saison auf Portland treffen
  • ist Dritter in der Western Conference in Assists (27)
  • Teal Bunbury hatte nach einer Knieverletzung seinen ersten Auftritt seit dem 19. März
  • Luke Haakenson verzeichnete seinen dritten Assist der Saison und belegte damit den drittmeisten Platz im Team
  • Randall Leal:
  • ‘s fünf Assists in dieser Saison machen ihn zur Mannschaftsführung (auch Hany Mukhtar)
  • erzielte seine dritte Vorlage in den letzten beiden Spielen
  • Hany Muchtar:
  • war an 50 von Nashvilles 102 regulären Saisontoren in der Vereinsgeschichte beteiligt
  • führte das Team mit Schüssen (6), Schüssen aufs Tor (3) und geschaffenen Chancen (3)
  • Elliot Panicco machte heute Abend seinen ersten Start im GEODIS Park

Nashville SC (7W-5N-6D, 27 Pkt.) vs. Portland Timbers (5W-6N-8D, 23 Pkt.)

3. Juli 2022 – GEODIS-Park

NSH: Sean Davis (Randall Leal) 18 ‘

NSH: Hany Mukhtar (Luke Haakenson) 57′

POR: Jaroslaw Niezgoda (Eryk Williamson) 69 ‘

DURCH: David Ayala (Vorsicht) 29′

POR: Zachery McGraw (Vorsicht) 51′

NSH: Walker Zimmerman (Vorsicht) 77′

SOE: Elliot Panicco, Daniel Lovitz, Dave Romney, Eric Miller, Walker Zimmerman, Dax McCarty © (Tah Brian Anunga 82′), Hany Mukhtar, Luke Haakenson (Jack Maher 74′), Sean Davis, Randall Leal (Teal Bunbury 82′), CJ Sapong (Ake Loba 74′)

Unbenutzte Ersatzspieler: Josh Bauer, Taylor Washington, Ethan Zubak, Will Meyer, Joe Willis

DURCH: David Bingham; Josecarlos Van Rankin, Claudio Bravo, Zachery McGraw, Larrys Mabiala; Sebastian Blanco (C) (Marvin Loria 74′), Yimmi Chara (Eric Williamson 46′), David Ayala (George Fochive 90+1′), Dairon Asprilla (Dario Zuparic 90+1′); Jaroslaw Niezgoda (Felipe Mora 82′), Santiago Moreno

Nicht eingesetzte Ersatzspieler: Justin Rasmussen, Eryk Williamson, Pablo Bonilla, Aljaz Ivacic, Nathan Fogaca

Wetter: Feucht, 80 Grad

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.