Der Nigerianer Victor Osimhen ist gegen Marseille im Einsatz

0
9

Der nigerianische Stürmer Victor Osimhen, der am vergangenen Freitag in Angers auf einer Trage freigelassen wurde, wird am Sonntag, dem 16. Februar, für den Schock des 25. Ligue 1-Tages gegen Marseille eingesetzt. „Victor trainiert normal, er macht 100% der Sitzungen. Er bekam einen Krampf (in Angers). Als junger Spieler entdeckt er immer noch seinen Körper “, erklärt sein Trainer Christophe Galtier auf einer Pressekonferenz. „Er hatte einige Minuten zuvor Schmerzen gehabt und wir hatten beschlossen, ihn zu ersetzen. Und bei seiner letzten Aktion fiel er zu Boden und fühlte einen scharfen Schmerz, aber es war nur ein Krampf. Jetzt weiß er, was es ist … “, fügt Galtier hinzu. Osimhen ist Loscs bester Torschütze mit 17 Toren, davon 12 in der Liga. Lille, Vierter in L1 auf neun Längen von OM, dem Delphin des unberührbaren Paris Saint-Germain, muss sich unbedingt gegen die Phokäer durchsetzen, um weiterhin vom zweiten Platz zu träumen, gleichbedeutend mit der direkten Qualifikation für die nächste Champions League .

RundschreibenMit dem Daily Newsletter finden Sie die Überschriften direkt in Ihrer Mailbox

zeichnen

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here