Home Nachrichten Der Plastikkünstler Christo, Packer von Pont-Neuf und Reichstag, starb im Alter von...

Der Plastikkünstler Christo, Packer von Pont-Neuf und Reichstag, starb im Alter von 84 Jahren

Christo in Saint-Paul-de-Vence, in den Alpes-Maritimes, 4. Juni 2016. VALERY HACHE / AFP

Der Plastikkünstler Christo, berühmt für seine monumentalen Leistungen mit Jeanne-Claude, die insbesondere aus Verpackungsdenkmälern bestehen, starb am Sonntag, den 31. Mai im Alter von 84 Jahren, und gab seine Mitarbeiter auf seinem offiziellen Facebook-Account bekannt.

Der in Bulgarien geborene und eingebürgerte Amerikaner Christo Vladimirov Javacheff, “Am 31. Mai 2020 in seinem Haus in New York aus natürlichen Gründen gestorben”, gemäß der im sozialen Netzwerk veröffentlichten Nachricht.

Dieser Mann mit einer schlanken Figur, mit mittellangen Haaren, die weiß geworden waren, hatte mit seiner Frau Jeanne-Claude eines der bekanntesten Paare zeitgenössischer Kunst gebildet, die sie mit ihren Werken markiert haben vor OrtDies erfordert jahrelanges Design und Millionen von Dollar, um nur wenige Tage zu halten.

Seit ihrem Treffen in Paris im Jahr 1958 haben Christo und Jeanne-Claude, die am selben Tag, dem 13. Juni 1935, geboren wurden, immer angegeben, dass sie Mitautoren ihrer Werke sind. Die Frau und Mitarbeiterin von Jeanne-Claude Denat de Guillebon starb am 18. November 2009 in New York.

Die Reichstagsverpackung 1995

Das Duo beherrschte seit den frühen 1960er Jahren die Kunst, den Raum zu verändern, indem es Natur oder Denkmäler umhüllte oder Ölfässer stapelte. Bekannt wurde er 1985 mit der Verpackung des Pont-Neuf in Paris im Jahr 1985. Eine Tour de Force, die zehn Jahre dauerte, um das Licht der Welt zu erblicken.

Verhandlungen über die Installation von fast 7.500 Portalrahmen, die im Central Park mit safranfarbenem Stoff aufgehängt waren (Die Tore), in New York im Jahr 2005 waren noch länger: 26 Jahre.

Christo und Jeanne-Claude während einer Ausstellung über ihre Werke in der National Gallery of Art in Washington, USA, am 29. Januar 2002.
Christo und Jeanne-Claude während einer Ausstellung über ihre Arbeiten in der National Gallery of Art in Washington, USA, am 29. Januar 2002. ROBYN BECK / AFP

Die Verpackung des Reichstags, dessen Vierteljahrhundert in diesem Jahr gefeiert wird, blieb jedoch ihre große Arbeit. Diejenige, die mit rund fünf Millionen Besuchern das meiste Echo hatte. Die, die die Öffentlichkeit sofort aneignete, indem sie Picknicks und Konzerte auf den nahe gelegenen Rasenflächen organisierte.

Lesen Sie die Geschichte: 1995 packten Christo und Jeanne-Claude den Reichstag und Deutschland

Kolossal durch seine Größe – mit 100.000 Quadratmetern Stoff gegenüber 40.000 für die Verpackung des Pont-Neuf -, sein Budget und vor allem durch seine Symbolik: Es kreuzt die persönliche Geschichte von Christo, der 1957 aus dem kommunistischen Bulgarien geflohen ist, und das kollektive Gedächtnis eines nach vierundvierzigjähriger Teilung vereinten Deutschlands.

„Christo hat sein Leben vollständig gelebt und sich nicht nur vorgestellt, was unmöglich schien, sondern es auch realisiert. Die Arbeit von Christo und Jeanne-Claude hat Menschen zu gemeinsamen Erfahrungen auf der ganzen Welt zusammengebracht, und ihre Arbeit lebt in unseren Herzen und Erinnerungen weiter. ”, schrieb seine Kollegen am Sonntag in ihrer Nachricht.

Sein jüngstes in Vorbereitung befindliches Projekt, die Verpackung des Arc de Triomphe in Paris, der eines der spektakulärsten Ereignisse der September-Rückkehr versprach, war wegen der mit dem Covid -19 verbundenen Unsicherheiten um ein Jahr verschoben worden. Diese Leistung bleibt bestehen ” auf Schienen “ für den Zeitraum vom 18. September bis 3. Oktober 2021 spezifiziert sein Gefolge auf Facebook.

Die Welt mit AFP

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Meinung | Ed Henry wurde von Fox News nach einer Beschwerde wegen sexuellen Fehlverhaltens entlassen

Henry kam 2011 nach einer Zeit bei CNN zu Fox News. Er hat eine Reihe von Rollen im Netzwerk gespielt, darunter den Korrespondenten...

“Mama, wie heißt er?”: Die Tochter des Experten dringt in das BBC-Interview ein Medien

Nach mehr als drei Monaten der Pandemie sind Eltern im ganzen Land mit den Herausforderungen vertraut, die es mit sich bringt, mit Kinderbetreuung zu...

Die Russen gewähren Putin das Recht, seine Herrschaft bei der Erdrutschabstimmung bis 2036 zu verlängern: erste Ergebnisse

Artikelinhalt fortgesetztAnhänger der Opposition protestieren gegen Änderungen der russischen Verfassung am letzten Tag einer einwöchigen landesweiten Abstimmung über Verfassungsreformen auf dem Palastplatz im Zentrum...

Die Russen gewähren Putin das Recht, seine Herrschaft bei der Erdrutschabstimmung bis 2036 zu verlängern: erste Ergebnisse

Artikelinhalt fortgesetztAnhänger der Opposition protestieren gegen Änderungen der russischen Verfassung am letzten Tag einer einwöchigen landesweiten Abstimmung über Verfassungsreformen auf dem Palastplatz im Zentrum...

Recent Comments