Der Politiker ging mit rotem Gesicht zurück, nachdem er während des Zoom-Meetings beim Toilettengang erwischt wurde Twittersmash

| |

Federico Döring wurde auf einem Video erwischt, wie er auf der Toilette saß und sich den Hintern abwischte, während er seinen Remote-Büroraum voll ausnutzte

Video wird geladen

Video nicht verfügbar

Mexiko: Politiker lässt Telefon fallen, während er während eines Zoom-Anrufs auf der Toilette ist

Ein mexikanischer Politiker wurde mit rotem Gesicht zurückgelassen, nachdem er bei einem Zoom-Anruf mit Kollegen beim Toilettengang erwischt wurde.

Federico Döring, der PAN-Abgeordnete für den Kongress von Mexiko-Stadt, wurde mitten in einer Kongresssitzung auf dem Klo sitzend erwischt, wie er sich den Hintern abwischte.

Der peinliche und doch urkomische Vorfall ereignete sich in einer virtuellen Sitzung am 19. November während einer Sitzung der Vereinigten Kommissionen für Vorschriften, Studien und parlamentarische Praktiken sowie Verwaltung und Beschaffung von Justiz des Hauptstadtkongresses.

In dem Clip ist zu sehen, wie Herr Döring mit einer Maske in die Kamera schaut, bevor er sein Telefon auf den Boden legt, während seine Kollegen in der Sitzung abstimmen.

Anscheinend vergisst er, seine Kamera auszuschalten, sammelt dann Toilettenpapier, steht auf und putzt sich vor seinen Kollegen mit dem Papier.

Federico Döring, der PAN-Abgeordnete für den Kongress von Mexiko-Stadt, wurde beim Sitzen auf der Toilette erwischt
(

Bild:

Stau Press Vid)

Der örtliche Stellvertreter greift dann, nachdem er seinen technischen Fehler bemerkt hat, hastig zum Telefon und verlässt den Zoom-Anruf.

Obwohl der Vorfall nur wenige Sekunden dauerte, ging das Video inzwischen viral.

Ebenfalls in Mexiko veröffentlichte eine Politikerin letztes Jahr eine Erklärung, in der sie erklärte, dass ihr Körper nicht peinlich war, nachdem sie bei einem Zoom-Meeting versehentlich beim Wechseln erwischt worden war.

Die mexikanische Senatorin Martha Lucia Micher nahm im vergangenen Mai an einem Videoanruf mit Mitgliedern der politischen Partei National Regeneration Movement, der Bank von Mexiko und Journalisten teil.

Als sie über die Auswirkungen der Pandemie auf das Land diskutierten, begann die 66-jährige Politikerin, sich auszuziehen.

Der peinliche, aber auch urkomische Vorfall ereignete sich mitten in einer virtuellen Kongresssitzung
(

Bild:

Stau Drücken Sie Vid)

Frau Micher bemerkte nicht, dass ihre Webcam noch lief, was dazu führte, dass Screenshots des Missgeschicks in den sozialen Medien zirkulierten.

Die Senatorin entschuldigte sich für das Missgeschick, war sich aber klar, dass sie sich für nichts zu schämen brauchte.

Sie sagte: „Ich bin Malu Micher, und ich schäme mich nicht, aus Versehen einen Teil meiner Intimität gezeigt zu haben, denn genau die Vorstellung, dass eine Frau ‚nur ihr Körper‘ ist, hat die Objektivierung von Frauen erlaubt und gefördert, gegen die Ich habe immer gekämpft.

„Ich bin eine 66-jährige Frau, die vier Kinder gestillt hat, von denen drei heute professionelle und verantwortungsbewusste Männer sind, und ich bin stolz darauf, dass mein Körper sie genährt hat.

„Ich bin eine Frau, die fast 40 Jahre lang für die Linke gekämpft hat und in meinem leidenschaftlichen Einsatz für die Verteidigung der Menschenrechte verschiedene öffentliche Rollen innehatte, ich bin eine Frau, die sich ihres Körpers nicht schämt, ich liebe ihn und ich passe darauf auf.”

Im Clip sieht man Herrn Döring mit Maske in die Kamera schauen
(

Bild:

Stau Drücken Sie Vid)

Viele andere Kollegen und Politiker haben ihren Brief ebenfalls retweetet und in den sozialen Medien gepostet, um ihre Unterstützung für den Senator zu zeigen.

Im April dieses Jahres war ein kanadischer Abgeordneter gezwungen, sich zu entschuldigen, nachdem er völlig nackt zu einem parlamentarischen Videoanruf gekommen war.

Auf Screenshots des Zoom-Meetings hielt William Amos ein Mobiltelefon vor seinem Intimbereich, während er neben kanadischen und Quebecer Flaggen stand.

Später ging er zu Twitter, um sich zu entschuldigen, nachdem die Aufnahmen der privaten Sitzung am Mittwoch in den sozialen Medien durchgesickert waren.

Weiterlesen

Weiterlesen

.

Previous

Wann und wie man Interfaces und Klassen in TypeScript verwendet

“Roter Alarm”, Netflixs teuerster Blockbuster ist auch der unterhaltsamste

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.