Der Präsident fliegt nach Bulgarien, wie lautet das medizinische Protokoll?

| |

Rumen Radev FOTO: Pressesekretariat der Präsidentschaft

Präsident Rumen Radev unterbrach seinen Besuch in Estland und kehrte nach Bulgarien zurück. Es wird erwartet, dass er gegen 18 Uhr am Flughafen landet. Der Grund für seine Rückkehr war die Information, dass der Kommandeur der Luftwaffe, Gen. Dimitar Petrov ist mit einem Coronavirus infiziert, und bevor er nach Estland flog, hatte Radev am Freitag Kontakt mit ihm.

Gemäß dem medizinischen Protokoll muss der Präsident sofort nach seiner Ankunft auf Coronavirus getestet und unter Quarantäne gestellt werden, bis die Testergebnisse veröffentlicht werden.

Als zweitrangige Kontakte sollten auch Tests an der Delegation und der Besatzung des Präsidenten durchgeführt werden – dies sind Personen aus seiner Verwaltung und Journalisten, die mit ihm gereist sind.

.

Previous

Der dänische U-Boot-Designer, der den Journalisten aufgeschnitten hatte, floh aus dem Gefängnis

Smyths Toys-Probleme werden nach Ankündigung der Sperrung inmitten großer Warteschlangen und Aktienängste aktualisiert

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.