Categories
Gesundheit

Der revolvierende Fonds von PAHO erleichtert den Zugang zu Impfvorräten für 6 Länder in Lateinamerika und der Karibik – PAHO/WHO

PAHO und sein revolvierender Fonds bieten mit Unterstützung der kanadischen Regierung weiterhin Zugang zu Impfstoffen und Hilfsgütern gegen COVID-19. Von Mai 2022 bis Ende des Jahres haben verschiedene Länder in der Region 2,8 Millionen Spritzen erhalten und werden weitere 162.000 erhalten. Das Projekt umfasst bisher auch 32.300 Schließfächer.

Sicherheitsboxen und Spritzen sind für die Verabreichung von Impfstoffen und deren Transport an abgelegene Orte sowie für die Aufrechterhaltung der beabsichtigten Temperatur des Produkts, bis es die Arme der Menschen erreicht, unerlässlich.

Weitere Einzelheiten finden Sie in der folgenden Tabelle.

Tabelle 1. Mengen, technische Bezeichnung und Ankunftsdatum von Hilfsgütern im Rahmen des PAHO-Kanada-Projekts.

Geliefert

MEDIZINISCHE SPRITZE MIT NADEL: 5CC 22G X 1 1/2″

MEDIZINISCHE SPRITZE MIT NADEL: 0,3CC 23G X 1

SPRITZENDESIGN K1 0,3CC 23G X 1″

Ausstehende Lieferung

SPRITZE AD DESIGN K1 0.5CC 23G X 1″

MEDIZINISCHE SPRITZE MIT NADEL: 1CC 23G X 1″

AD MEDIZINISCHE SPRITZE MIT NADEL: 0,5CC 23G X 1

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.