Der S & P Merval legte dank der Wall Street um 1,7% zu (nicht führende Aktien stiegen um 44%).

| |

Die positive Entwicklung des Aktienmarktes wurde von den Aktien des Finanzsegments angeführt: Grupo Supervielle kletterte um 5,9%; BBVA legte um 5,5% zu; Grupo Financiero Galicia legte um 4,1% zu; und Banco Macro 3,7%. Darüber hinaus stachen die Papiere von Cresud hervor (+ 5,7%); und Ternium (+ 4,6%). Im Gegenteil, Pampa Energía (-2,8%) und Cablevisión (-2,7%) fielen.

Die mit Abstand beste Leistung des Tages erzielte ein Unternehmen aus dem allgemeinen Gremium: Boldt. Die Aktien des Unternehmens, führend in der Entwicklung von Technologien und Anbieter von Gaming-Hardware und -Software, Sie stiegen um 44% auf 4,45 USD je Aktie. In einem Interfinanzas-Wolftrading-Bericht wurde dies hervorgehoben “Von Beginn der Quarantäne an befand sich das Unternehmen in einer Phase der Lateralisierung und hinter dem S & P Merval, nachdem es ungefähr drei Monate lang in einem maximalen Bereich geblieben war.”

Zwei andere, die tagsüber auffielen, waren Entwickler TGLT, der um 30% stieg, und Herd- und Ofenhersteller Longvie, der um 20,4% stieg.

“Mehrere Aktien des allgemeinen Gremiums sind stark gestiegen, wenn auch ohne zu viel Liquidität. Wenn zwei oder drei Großinvestoren” zahlen “, treten diese Auslöser häufig auf. Oft basieren sie auf technischen Analysen, die starke Aufwärtsbewegungen vorhersagen.” ein Operator kommentierte Bereich.

An der Wall Street hingegen waren die ADRs unterschiedlich, wobei die Führung von Mercado Libre und Cresud unter den Aktien mit den wichtigsten positiven Schwankungen lag. Diese Papiere legten um 8,2% bzw. 6,6% zu.

In der Zwischenzeit wurden die Verluste von den Vermögenswerten von geführt Irsa Commercial Properties (-7%); und Telecom Argentina (-5,1%).

rava juli 27.jpg

Auf lokaler Ebene inzwischen Es bestehen weiterhin Erwartungen hinsichtlich der Aushandlung einer langen Umstrukturierung der Staatsschulden für rund 65.000 Millionen Dollar, die bis zum 4. August endet, obwohl eine neue Verlängerung nicht ausgeschlossen ist.

“In der kommenden Woche wird der Termin für eine neue ‘Frist’ für den Schuldentausch kommen, obwohl diese höchstwahrscheinlich im Rahmen neuer Verhandlungen um einige Wochen verlängert wird.” sagten sie von Personal Portfolio Investments.

Wochenende, Die Regierung lehnte erneut den Gegenvorschlag von Gläubigergruppen ab, Anleihen im Wert von rund 65 Milliarden US-Dollar umzustrukturieren, erklärte sich jedoch bereit, die rechtlichen Bedingungen zu verbessern.

“Wir warten alle süß, ich denke, die Wahrheit ist, dass ich denke, es wäre eine Schande, diese Gelegenheit zu verpassen, weil sie sehr nahe beieinander liegen. Ich glaube, dass die Regierung das Beste verhandelt, was sie kann, sie muss es irgendwie schaffen.” Schließe es”, Der Ökonom Miguel Kiguel sagte in jüngsten Radioaussagen.

“Ich denke, die Parteien sind sehr eng”, fügte Camilo Tiscornia von C & T Asesores Economicos hinzu. Der Spezialist bemerkte das “Es gibt rechtliche Probleme wie die Mehrheit, die Handlungen von Kollektivklauseln usw., die nicht minimiert werden können.”

Es ist erwähnenswert, dass sich der lokale Aktienmarkt verbessert Es begleitete den Trend seiner externen Kollegen angesichts der Erwartungen eines weiteren US-Konjunkturpakets (der Technologiesektor führte den Anstieg an der Wall Street an), obwohl es Bedenken hinsichtlich der wachsenden Handelsspannungen zwischen den USA und China hatte.

Anleihen und Länderrisiko

Im Rentenbereich stiegen die wichtigsten Staatsanleihen in US-Dollar auf 2,3%, was auf Verbesserungen bei längerfristigen Emissionen (DICA) hinweist.

Die Analyse der Verschuldung in Pesos folgt ihrer eigenen Spur. Bisher zeigt die offizielle Strategie zur Normalisierung der Kurve weiterhin gute Ergebnisse, weshalb die Regierung die “freundliche” Behandlung der Schulden beibehalten hat. In diesem Rahmen spiegelten die von CER indexierten Anleihen Zuwächse zwischen 0,5% und 1% wider, insbesondere im mittleren / langen Teil der Kurve.

Bisher im Juli dieses Segment der Verschuldung in Pesos spiegelt weiterhin die beste Leistung mit einer Verbesserung von durchschnittlich 8% / 9% wider. Diesen Mittwoch findet die letzte Ausschreibung in Pesos des Monats statt.

Für seinen Teil ist die Länderrisiko von Argentinien, gemessen von der JP.Morgan Bank, blieb praktisch stabil und schloss bei 2.211 grundlegende Punkte.

.

Previous

Kabinettsmitglieder und Juniorminister nehmen 10% Lohnkürzung vor

Xiaomi wird mit Amazon Kindle und Kobo konkurrieren, indem es einen E-Reader mit einem Rabatt präsentiert

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.