Deutschland schließt eine Kreditlinie von 3.000 Millionen an Adidas ab

| |

Das deutsche Unternehmen, das Sportbekleidung und Bekleidung herstelltAdidasDie Einzelheiten einer Kreditlinie in Höhe von 3 Mrd. Euro, an der die KfW, das deutsche ICO, größtenteils beteiligt sein wird, werden endgültig festgelegt, teilte das Unternehmen in einer Erklärung mit.

Insbesondere hat die deutsche öffentliche Bank zugesagt, 2.400 Millionen der Kreditlinie bereitzustellen, während die anderen 600 Millionen zwischen ihnen syndiziert werdenUniCredit, Bank of America, Citibank, Deutsche Bank, HSBC, Mizuho Bank und Standard Chartered.

Adidas hat erklärt, dass das Darlehen noch nicht abgeschlossen ist, aber zuvor von allen diesen Unternehmen genehmigt wurde. Während der Laufzeit dieser Kreditlinie besteht eine der Bedingungen des Darlehens darin, dass Sie die Zahlung von aussetzen müssenDividenden.

Darüber hinaus ist dieVerwaltungsratDas Unternehmen hat beschlossen, den Rückkauf von Aktien sowie die Aufhebung der kurz- und langfristigen Prämien, die voraussichtlich im Jahr 2020 für die Direktoren gezahlt werden, auszusetzen, was 65% ihrer jährlichen Vergütung entspricht. Langfristige Boni für die folgenden Managementebenen werden um ein Jahr verschoben.

.

Previous

Die Gates Foundation fordert weltweite Anstrengungen zur Herstellung von Impfstoffen und zur Finanzierung

Coronavirus: bald ein Status der “nationalen Anerkennung” für die Kinder verstorbener Betreuer?

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.