Diabetes: Apfelessig senkt den Blutzucker “signifikant”.

| |

Eine andere Studie ergab, dass Apfelessig den Blutzucker nach dem Verzehr von 50 Gramm Weißbrot um 31,4 Prozent senken konnte.

In dieser Studie wurden jedoch nur fünf Personen untersucht.

Eine dritte Studie, die in der Zeitschrift Diabetes Care veröffentlicht wurde, untersuchte 29 Personen, von denen 10 an Typ-2-Diabetes litten, 11 an Insulinresistenz litten und acht an beidem nicht litten.

Die Teilnehmer erhielten nach dem Zufallsprinzip entweder Apfelessig oder ein Placebo-Getränk und wurden außerdem gebeten, eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, die aus einem weißen Bagel, Butter und Orangensaft bestand.

Previous

Frank Hickeys fabelhafte Fantasien für ITV Racing am Samstag

Tonga gibt nach Ausbruch eines Unterwasservulkans eine Tsunami-Warnung heraus | Nachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.