Diabetes League warnt: „Geschätzte 1,14 Millionen Belgier haben Typ-2-Diabetes und ein Drittel weiß es noch nicht“

| |

Laut Wouters ist Typ-2-Diabetes besonders gefährlich, wenn er nicht oder schlecht behandelt wird. „Wenn sie rechtzeitig erkannt werden, können Sie Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung anpassen. Medikamente können ebenfalls helfen. Aber wenn nicht, können sie zu ernsthaften Problemen wie Herzversagen, Nierenversagen, Erblindung und Amputation von Gliedmaßen führen.“

Previous

Italien tröstete sich damit, sich nicht für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren

Der stärkste Taifun dieses Jahres hat die Philippinen getroffen / Artikel

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.