Die 10 am meisten erwarteten Netflix-Originale, die Anfang 2020 gestreamt wurden

0
28

Netflix hat das neue Jahrzehnt erreicht.

Wir sind erst Mitte Januar 2020 und haben bereits neue Saisons verschlungen Grace & Frankie und Aufklärungsunterrichtsowie die Debüts von Killer Inside: Der Geist von Aaron Hernandez, Der Kreis, Ausspinnen, und Jubeln. Auf den Rest des Jahres kann man sich noch auf viel mehr freuen. Noch vor Ende März werden auf Netflix eine Reihe spannender Serien und Filme ausgestrahlt.

Hier sind 10 Netflix-Originale in der Reihenfolge der erwarteten Veröffentlichung aufgelistet.

Mit Schwarzer Spiegel‘s Hannah John-Kamen, dieser episodische Thriller zielt darauf ab, die Zuschauer über die Schulter schauen zu lassen – besonders wenn sie von denen umgeben sind, die sie am meisten lieben.

Der Familienvater Adam Price (Richard Armitage) hat seine Welt ins Wanken gebracht, als ihm ein Fremder (John-Kamen) ein verheerendes Geheimnis über seine Frau Corrine (Dervla Kirwin) erzählt. Die Interaktion treibt Adam und seine Familie in eine gefährliche Welt voller Intrigen und Risiken, die sie alle entwirren werden. Siobhan Finneran, Jennifer Saunders und Anthony Head spielen ebenfalls die Hauptrolle.

Wie zu sehen: Der Unbekannte beginnt am 30. Januar mit dem Streaming auf Netflix.

Netflix ‘bahnbrechende animierte Dramedy über ein Pferd in Hollywoo geht diesen Januar mit Teil 2 von zu Ende BoJack Horsemanletzte Staffel.

In nur acht Folgen werden die Autoren versuchen, die 2014 erstmals gestellte Frage zu beantworten: Kann sich BoJack jemals wirklich ändern? Sprecher der Serienbesetzung sind Will Arnett, Aaron Paul, Amy Sedaris, Paul F. Tompkins und Alison Brie.

Wie zu sehen: BoJack Horseman Staffel 6 Teil 2 beginnt am 31. Januar mit dem Streaming auf Netflix.

Die aufregendsten Netflix-Serien und Filme, die Anfang 2020 erscheinen

Nach dem Erfolg des letztjährigen Konzerts doc Homecoming: Ein Film von Beyoncé, Netflix gibt einen weiteren aufschlussreichen Blick auf ein Musiksymbol frei.

Im Miss Americana, Dokumentarfilm Lana Wilson (Die Abfahrt) bieten den Fans eine roher und emotional aufschlussreicher Blick “auf den Pop-Country-Superstar Taylor Swift. Der Film wird am 23. Januar bei Sundance uraufgeführt, bevor er in der folgenden Woche zu den Streamern kommt.

Wie zu sehen: Miss Americana beginnt am 31. Januar mit dem Streaming auf Netflix.

Eine erschreckende neue Interpretation der nordischen Mythologie. Ragnarok spielt in der fiktiven Edda.

In der kleinen norwegischen Stadt, die von katastrophalen Wetterereignissen und mysteriösen Naturkatastrophen heimgesucht wird, leben eine Reihe von Einwohnern, “die vielleicht nicht alle sind, die sie zu sein behaupten”. Die vor-apokalyptische Serie bietet einen neuen Blick auf Klimawandel und Fantasie und zeigt Performances von David Stakston, Jonas Strand Gravli, Theresa Frostad Eggesbø, Herman Tømmeraas und mehr.

(Ragnarok wird für englischsprachige Zuschauer mit übersetzten Untertiteln verfügbar sein.)

Wie zu sehen: Ragnarok beginnt am 31. Januar mit dem Streaming auf Netflix.

5. Locke & Key Staffel 1 (7. Februar)

Basierend auf der beliebten Comic-Serie von Joe Hill und Gabriel Rodríguez, Locke & Key ist ein Geheimnis des Erwachsenwerdens, das sich auf eine Familie und deren gefährliches Elternhaus konzentriert.

Nach der Ermordung ihres Vaters ziehen die Geschwister Tyler (Connor Jessup), Kinsey (Emilia Jones) und Bode Locke (Jackson Robert Scott) zu ihrer Mutter Nina (Darby Stanchfield) in einen alten Familienbesitz, der mit magischen Schlüsseln gefüllt ist. Bald entdecken sie die Macht des Ortes, an dem sie leben – und erwecken einen Dämon, der sie alle bedroht.

Wie zu sehen: Locke & Key Staffel 1 beginnt am 7. Februar mit dem Streaming auf Netflix.

Die Briefe sind seitdem ausgegangen An alle Jungs, die ich zuvor geliebt habe debütierte im Sommer 2018, aber für Lara Jean Covey (Lana Condor) sind ihre Konsequenzen endlos.

In der Folge P.S. Ich liebe dich immer noch, Lara Jean und Herzensbrecher Peter Kavinsky (Noah Centineo) geben nicht mehr vor, ein Paar zu sein – sie feiern glücklich ihren Status als echter Freund und Freundin. Aber als ein anderer Empfänger von Lara Jean’s Briefen, John Ambrose (Jordan Fisher), ins Bild tritt, scheinen Lara Jean und Peter glücklich und immer weiter entfernt zu sein als jemals zuvor.

Wie zu sehen: An alle Jungs: P.S. Ich liebe dich immer noch beginnt am 12. Februar mit dem Streaming auf Netflix.

Die aufregendsten Netflix-Serien und Filme, die Anfang 2020 erscheinen

Basierend auf dem gleichnamigen YA-Roman von Jennifer Niven folgt diese Geschichte des Erwachsenwerdens der unwahrscheinlichen Verbindung zwischen Violet Markey (Elle Fanning) und Theodore Finch (Justice Smith).

Auf einer lebensverändernden Reise erkunden zwei Teenager ihre gemeinsamen Erfahrungen mit Trauer, Trauma, Hoffnung und Liebe in einer bewegenden Erzählung, die sich auf psychische Erkrankungen und deren Auswirkungen auf Beziehungen konzentriert. Mit Auftritten von Alexandra Shipp, Virginia Gardner, Keegan-Michael Key, Luke Wilson und mehr.

Wie zu sehen: Alle hellen Orte beginnt am 28. Februar mit dem Streaming auf Netflix.

Inspiriert von Robert Kolkers gleichnamigem Sachbuch Verlorene Mädchen zielt auf polizeiliche Vorurteile gegen Sexarbeiter ab – im Mittelpunkt steht das Verschwinden des 24-jährigen Shannan Gilbert.

Amy Ryan spielt Shannans Mutter Mari, eine Frau, die darauf bedacht ist, Gerechtigkeit für ihr Kind zu finden, auch wenn es bedeutet, ihre eigenen Ermittlungen zu führen. Thomasin McKenzie, Gabriel Byrne und Lola Kirke spielen die Hauptrolle.

Wie zu sehen: Verlorene Mädchen beginnt am 13. März mit dem Streaming auf Netflix.

Die aufregendsten Netflix-Serien und Filme, die Anfang 2020 erscheinen

Bild: Amanda Matlovich / Netflix

Die unglaubliche Geschichte von Madam C.J. Walker, Amerikas erster weiblicher Millionär, erscheint im März dieses Jahres zum ersten Mal als limitierte Serie.

Basierend auf Walkers Ur-Ur-Enkelin A’Lelia Bundles ‘Buch Auf ihrem eigenen Boden, selbst gemacht: Inspiriert vom Leben von Frau C.J. Walker wird den unglaublichen Aufstieg von Walkers Haarpflegeimperium und seinen kulturellen Einfluss zeigen. Die Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer tritt mit Auftritten von Blair Underwood, Tiffany Haddish, Carmen Ejogo, Garrett Morris und Kevin Carroll auf.

Wie zu sehen: Self Made: Inspiriert vom Leben von Frau C.J. Walker beginnt am 20. März mit dem Streaming auf Netflix.

10. Ozark Staffel 3 (27. März)

Die Byrdes sind zurück.

Nach einem spannenden Finale in der zweiten Staffel sind Marty (Jason Bateman) und Wendy Byrde (Laura Linney) in ihrem Geldwäschesystem weit fortgeschritten – die Erwartungen an das Kartell, die Snells und die Langmores sind höher als je zuvor. Julia Garner, Janet McTeer, Lisa Emery, Sofia Hublitz und Skylar Gaertner wiederholen ihre Rollen. Tom Pelphrey tritt als Wendys Bruder Ben in die Besetzung ein.

Wie zu sehen: Ozark Staffel 3 beginnt mit dem Streaming am 27. März auf Netflix.

Regisseur Peter Berg ist als Netflix ‘erster großer Blockbuster des Jahres 2020 geplant Spenser vertraulich wirft Mark Wahlberg als Ex-Polizisten und Winston Duke als aufstrebenden MMA-Kämpfer, der in eine Mordermittlung verwickelt wird.

Ohne Anhänger ist es schwer zu sagen, ob Spenser vertraulich Dies wird an die Spitze der kommenden Netflix-Veröffentlichungen rücken. Angesichts der damit verbundenen Namen (einschließlich der Komikerin Iliza Shlesinger, der Ikone Alan Arkin und des Podcast-Asses Marc Maron) ist dieser Film jedoch mit Sicherheit sehenswert.

Wie zu sehen: Spenser vertraulich beginnt am 6. März mit dem Streaming auf Netflix.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.