Die 7 besten Geschichts-Podcasts, die tatsächlich unterhaltsam sind

| |

Egal, ob Sie sich für einen Geschichtsinteressierten halten oder einfach nur nach einer Flucht aus Ihrer rauschenden Reality-Show suchen, die besten Geschichts-Podcasts können Ihr Verlangen nach etwas Anregenderem und – in vielen Fällen – viel Dramatischerem stillen . (Keine Respektlosigkeit gegenüber Staffel 5 von Vanderpump-Regeln. Oder wirklich alles auf Bravo.)

Im Gegensatz zu den langweiligen, eindimensionalen Vorlesungen, die Sie in der Schule durcharbeiten mussten, gehen diese Geschichts-Podcasts auf faszinierende Details zu Themen ein, über die Sie möglicherweise nur oberflächliches Wissen haben – oder möglicherweise noch nie gelernt haben – bevor Sie auf Play drücken. Keine Schande; Wir sind hier, um die verlorene Zeit nachzuholen. Außerdem wissen wir, dass viele Lehrpläne für Schulgeschichte und Lehrbücher wichtige Informationen auslassen, wie beispielsweise die Kritische Rassentheorie. Schnappen Sie sich also Ihre Kopfhörer und machen Sie sich bereit, alles über die Geschichte zu erfahren, von einem nicht ganz so glamourösen Blick auf Hollywoods erstes Jahrhundert bis hin zu fast zu wilden Geschichten über die Herkunft von Eiscreme. Die Klasse, die Sie sich in der Schule wünschten, ist endlich im Unterricht.

Wenn Sie sich auch über die fehlende weibliche Vertretung im Geschichtsunterricht der 9. Klasse geärgert haben, Geschichte wird zu ihr wird ein schneller Favorit. Dieser von Mashable produzierte und von Rachel Thompson moderierte Podcast lädt moderne Frauen ein, Frauen der Vergangenheit ins Rampenlicht zu rücken, die Decken geknackt und erstere dazu inspiriert haben, dasselbe zu tun. Wenn Sie sich fragen, wo Sie anfangen sollen, lesen Sie Thompsons Interview mit Drei Frauen Autorin Lisa Taddeo darüber, wie die Gesellschaft die Art und Weise ändern muss, wie wir über das sexuelle Verlangen von Frauen sprechen, sowie über Taddeos Bewunderung für die einflussreichen italienischen Schriftstellerinnen Natalia Ginzburg und Elena Ferrante.

1619 debütierte im Sommer 2019, 400 Jahre nachdem ein Schiff mit mehr als 20 versklavten Afrikanern in Virginia ankam. Der Podcast wurde von dem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Projekt 1619 von Nikole Hannah-Jones inspiriert, das die Leser aufforderte, 1619 aufgrund der Rolle der Sklaverei in der amerikanischen Geschichte als die wahre Gründung der USA anzuerkennen. Das New York Times-produzierter Podcast – eine limitierte Serie mit sieben Folgen, die von Hannah-Jones moderiert wird – übernimmt den Taktstock, um die Hörer weiterhin über die dunkle 250-jährige Geschichte der amerikanischen Sklaverei und die anhaltenden Auswirkungen dieses Tages im Jahr 1619 aufzuklären.

Nicht alles, was glänzt, ist Gold, besonders wenn man über Hollywoods erstes Jahrhundert spricht – ein Zeitrahmen in der Geschichte, der früher LA Wöchentlich Filmredakteurin Karina Longworth erforscht in Das musst du dir merken. Mit einem Fokus auf vergessene Geschichten und Skandale aus dem 20. Jahrhundert begann Longworths selbstbeschriebenes „stark recherchiertes Werk kreativer Sachbücher“ 2014 als Leidenschaftsprojekt und ist heute ein preisgekrönter Film-Podcast. Es hat sogar Gaststars wie John Mulaney, Adam Goldberg, Patton Oswalt und mehr erwischt – also wissen Sie es verfügt über gut sein.

Es gibt einiges darüber zu sagen, wie sich die Geschichte wiederholt. Schiefer Langsames Verbrennen nimmt das alte Sprichwort selbst in die Hand mit Untersuchungen und Reflexionen zu monumentalen Ereignissen der politischen Geschichte und wie sie auf das aktuelle Geschehen übertragen werden können. In den vergangenen Saisons wurden unter anderem der Watergate-Skandal, die Amtsenthebung von Bill Clinton und die Morde an Biggie Smalls und Tupac Shakur unter anderem geschichtsträchtige Ereignisse vertieft. Die preisgekrönte Reporterin Noreen Malone leitet derzeit die 5. Staffel, in der sie die Entscheidung der Vereinigten Staaten, 2003 in den Irak einzumarschieren, genau unter die Lupe nimmt und wie die Amerikaner diese Entscheidung heute radikal anders wahrnehmen als die, die sie erhielt vor fast 20 Jahren.

Lesen Sie auch  Bressie reagiert auf Gerüchte, er sei heimlich in einer Beziehung mit Leo Varadkar gewesen

Entgegen dem, was der Name vermuten lässt, ist dies nicht ein Podcast für wahre Kriminalität (obwohl er von demselben Netzwerk produziert wird, das hinter dem sehr beliebten Mein Lieblingsmord). Lieber, Dieser Podcast wird dich töten, moderiert von den Krankheitsökologen und Epidemiologen Erin Welsh und Erin Allmann Updyke, befasst sich in jeder Episode mit einer anderen Krankheit, ihrer Biologie und ihrer Geschichte. Hören Sie mich an: Während Sie alles, was Sie über Röteln und Windpocken wissen müssen, lernen, kann es überwältigend sein, eifrige Zuhörer haben in ihren Podcast-Rezensionen Diese tiefen Tauchgänge helfen tatsächlich, ihre Ängste und Sorgen zu lindern – vielleicht zum großen Teil aufgrund der erfrischenden Sichtweise der Show auf so ernste Themen. Als ein Rezensent schrieb auf Chartable, “Dieser Podcast war mein absoluter Retter im letzten Jahr. Klare und prägnante wissenschaftliche Fakten haben mich beruhigt und mir gleichzeitig geholfen, mich und meine Familie während dieser Pandemie zu schützen.”

Autor Eric Marcus‘s gleichnamiger Podcast, der von den Inhalten seines Buches und seiner gemeinnützige Organisation mit dem gleichen Namen, wirft einen Blick auf diejenigen, die die LGBTQ+-Bürgerrechtsbewegung durchlebten und sich für sie einsetzten. Jede Episode – eine leichte Zeitverpflichtung von etwa 20 bis 30 Minuten – verläuft wie ein Hörbuch, wobei Marcus die Rolle des Moderators, Interviewers und Erzählers übernimmt. Er führt uns durch die komplexen Gefühle, sich zum ersten Mal als schwuler Mann zu verlieben, erzählt von dem Tag Das New York Times erwähnte zum ersten Mal die AIDS-Epidemie und vieles mehr – und das alles, während sie archiviertes Audiomaterial und ehrliche Gespräche mit gelobten Mitgliedern der LGBTQ+-Community nutzten, um jede fesselnde Geschichte voranzubringen.

Wenn uns die Bestellungen für den Aufenthalt zu Hause im letzten Jahr etwas gelehrt haben, dann ist es, dass Essen – vor allem hausgemachtes Bananenbrot und Ihre Lieblingsgerichte zum Mitnehmen – immer Teil der Höhepunkte des Tages waren. Die fantastische Geschichte des Essens umarmt diese Leidenschaft mit Erklärern über die kulturellen und historischen Auswirkungen einiger der bescheidensten Lebensmittel der Welt. Kommen Sie für die epischen Episodentitel wie „Tomatoes Were Blamed For Witchcraft & Werewolves“ und bleiben Sie für die wenig bekannten Geschichten hinter diesen alltäglichen Lebensmitteln, die Sie umhauen werden.

Lesen Sie auch  Bengalische Finkenweibchen erkennen das Lied ihres Vaters als sexuell attraktiv
Previous

NewScape Studios arbeitet mit TBNR Productions unter der Leitung von YouTube-Star Preston Arsenal zusammen, um PrestonCartoonz zu starten | Nachrichten

2021-22 WAC Damen Golf Spielplan

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.