Die am meisten erwarteten Restaurant- und Bareröffnungen in der Bay Area, Herbst 2021

| |

Die Pandemie ist noch nicht vorbei, aber Köche in der Bay Area bereiten sich auf einen geschäftigen Herbst vor. Viele der am meisten erwarteten bevorstehenden Eröffnungen von Restaurants und Bars sind Orte, die ihre Debüts aufgrund der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19 verschoben haben – und viele Besitzer kämpfen immer noch mit Versandverzögerungen und Genehmigungsproblemen, wenn sie sich der Ziellinie nähern. Aber unter dem Strich: Es gibt eine Menge Vorfreude.

San Francisco bekommt ein lang erwartetes koreanisches Restaurant vom Michelin-Sternekoch Corey Lee und Pacific Cocktail Haven wird in den kommenden Monaten seine große Rückkehr feiern. Auf der anderen Seite der Brücke wird Küchenchef Matt Horn sein Brathähnchen im Kowbird in den Vordergrund stellen, während das Team hinter dem Cafe Ohlone sich darauf vorbereitet, einen Innenhof auf dem Campus der UC Berkeley in einen „einzigartigen Ohlone-Raum“ für die Gemeinde zu verwandeln.

Ein Eröffnungsdatum ist ein bewegliches Ziel bei jeder Restauranteröffnung, aber im Moment sind dies die 14 aufregendsten Eröffnungen in diesem Herbst.


Kowbird

Kowbird

Eröffnung: Anfang Oktober

Matt Horns gleichnamiges Barbecue aus Ziegeln und Mörtel ist mit Abstand der größte Breakout-Restauranterfolg der letzten anderthalb Jahre in der Bay Area. Aber selbst nach einem Nicken im Michelin-Führer und anderen Branchenauszeichnungen steht Horn gerade erst am Anfang. Der Koch sagt, dass er nur noch wenige Wochen von der Eröffnung seines zweiten Restaurants entfernt ist, nur wenige Blocks von seinem ersten entfernt. Er beschreibt Kowbird als „erinnert an eine Art alte Hühnerhütte“, einen Ort, an dem die Gäste ein Buttermilch-Frittiertes-Hühnchen-Sandwich bekommen, das von den Familiengrills seiner Jugend inspiriert wurde. Die Speisekarte bietet auch heiße und mit Honigbutter gebratene Hühnchen-Sandwiches sowie gutes altmodisches frittiertes Hühnchen mit Knochen, das mit einer Reihe von herzhaften Beilagen genossen werden kann, darunter Mac’n-Käse, grüne Bohnen, Krautsalat und Kohl. 1733 Peralta-Straße, Oakland.


Kumpel

Eröffnung: Mitte Oktober

Diese neue ganztägig geöffnete Bar und Café stammt von einem Team von vier All-Star-Tierärzten, darunter Alvaro Rojas (Elda), Nicolas Torres (True Laurel), Nora Furst (Uma Casa) und Claire Sprouse (Hunky Dory in Brooklyn). Die Vision ist es, den ehemaligen Californios-Raum in der Mission in einen hellen „dritten Raum“ für die Gemeinschaft zu verwandeln, sagte Rojas der SF-Chronik. Im Gebäude wird es keine hochprozentigen Spirituosen geben, aber erwarten Sie eine Auswahl an Kaffee, Cocktails mit niedrigem Alkoholgehalt und natürlichen Weinen. Das Essen ist den ganzen Tag über erhältlich und wird vor den Augen der Kunden hinter der Bar zubereitet. 3115 22. Straße, San Francisco.


San Ho Wons Frühlings-Bibimbap mit Rampen, Farn, Cordyceps und Erbsenblättern

San Ho Won

Sam Ho Won

Eröffnung: Oktober

Es ist zwei lange Pandemiejahre her, seit die Nachricht über den Plan des Drei-Michelin-Sternekochs Corey Lee, sein erstes koreanisches Restaurant zu eröffnen, bekannt wurde. Aber das Warten hat fast ein Ende: Sam Ho Won wird diesen Oktober im Mission-Spot eröffnen, in dem zuletzt Blowfish Sushi untergebracht war. Der preisgekrönte James Beard-Koch koreanischer Abstammung begeisterte die Gäste während der Pandemie mit Sam Ho Won-Pop-ups zum Mitnehmen im Benu und bot seine Interpretation der traditionellen koreanischen Küche an, darunter in Birne geschmorte Rinderrippen, die über Holzkohle verfeinert wurden und gekühlter hausgemachter Tofu mit Sesam. Sobald das Restaurant sein lang erwartetes Debüt feiert, erwartet Sie ein -la-carte-Menü „mit Gerichten vom Holzkohlegrill, Banchan, Eintöpfen, Reisgerichten und anderen koreanischen Gerichten“. Chronik Berichte sowie Gerichte, die aus anderen Küchen stammen – darunter ein Kimchi-Pozole, das von der Lage des Restaurants in der Mission und dem langjährigen Metzger des Restaurants, Luis Perez, inspiriert wurde. 2170 Bryant Street, San Francisco.


Verfolgen

Eröffnung: Frühherbst

Erik Sun wird diesen Herbst eine Ramen-Bar mit 15 Sitzplätzen – bewaffnet mit einer 60.000-Dollar-Nudelmaschine aus Japan – zum SoMa bringen Chronik, serviert den Gästen bis spät in die Nacht Nudeln unterschiedlicher Breite und Glutengehalt. Sun, der als Wagyu-Rindfleischlieferant und Investor in Restaurants in Los Angeles wie Bestia und Bavel bekannt ist, hofft, dass Pursuit die gleiche Aufmerksamkeit, die frische italienische Pasta erregt, auf japanische Nudeln lenkt. Das ehrgeizige Projekt wird auch einen 45-Sitz-Bereich mit einem speziellen Yakiniku-Menü mit selteneren Stücken und Gerichten wie gebratenem Kimchi-Reis mit Rinderzunge umfassen. 715 Brannan-Straße, San Francisco.


Automatisch

Eröffnung: Ende Oktober/Anfang November

Der ehemalige Lazy Bear-Koch Matt Kirk ist fast bereit, seinem Pop-up-Automaten ein dauerhaftes Zuhause zu geben. Das Restaurant wird Anfang November im ehemaligen Green Chile Kitchen-Bereich eröffnet, wo Kirk hofft, ein familienfreundliches Ganztagsrestaurant für die Nachbarschaft zu schaffen. „Ich denke, in der Stadt gibt es ein Loch oder nicht viele Orte, an denen man gut essen kann, zu denen man seine Kinder bringen kann, also hoffen wir, dort zu sein“, sagt der zweifache Vater . Das bedeutet „lässige“, aber „ambitionierte“ Menüs zum Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Kaffee aus Andytown, Bier, Wein und eine Liste mit Cocktails mit niedrigem Alkoholgehalt. Brot wird natürlich ein Schwerpunkt sein, und sobald der Automat Brotbackofen eintrifft, sagt Kirk, dass er seine monatlichen Brotkisten und Abonnements wieder aufnehmen wird. 1801 McAllister Street, San Francisco.


Kalebasse

Eröffnung: Ende Oktober/Anfang November

Küchenchef Nigel Jones (Kingston 11) trifft sich auf diesem ungezwungenen Markt und Restaurant in East Bay mit den anderen Küchenchefs Azalina Eusope (Mahila) und Hanif Sadr (Komaaj). „Drei Köche, ein Raum, ein Menü“, sagt Jones, was bedeutet, dass das Essen den ganzen Tag über serviert wird und das Menü die Küchen aller drei Küchenchefs vereint – jamaikanisch, malaysisch und persisch. Es ist eine Feier der Stärke der Vielfalt, beschreibt Jones, etwas, für das er sich noch leidenschaftlicher fühlt, nachdem er am Aufbau des Restaurants während der Pandemie gearbeitet hat. Das Essen wird mit Blick auf das Mitnehmen entworfen, um der Nachbarschaft einen bequemen Ort zu bieten, um eine hochwertige Mahlzeit zu sich zu nehmen. „Nichts, was wir tun, wird so gemacht, wie Sie es gewohnt sind“, sagt Jones. 2302 Valdez-Straße, Oakland.


Holzkohle-Küsse Otoro von Akiko's

Joseph Weber

Nur Freunde

Eröffnung: Mitte November

Friends Only kommt von Küchenchef Ray Lee und dem legendären Sushi-Team des Akiko nach Lower Nob Hill. Es ist ein Traumprojekt für Lee, teils R+D-Küche und teils Sushi-Speakeasy. Die exklusive Omakase-Bar mit 10 Sitzplätzen wird für Lee ein Ort sein, um hochwertige und stark saisonale Zutaten auf einem ständig wechselnden Degustationsmenü hervorzuheben. Rechnen Sie damit, etwa 300 US-Dollar für Essen und zusätzliche 200 US-Dollar für Getränkepaare zu zahlen. 1501 California Street, San Francisco.


Das Äußere des Truss Restaurants

Fachwerk

Fachwerk

Eröffnung: Herbst

Unter der Leitung des Michelin-Sternekochs Erik Anderson, ehemals Coi, eröffnet dieses Gourmetrestaurant diesen Herbst im neuen Four Seasons Resort Napa Valley. Geplant ist ein A-la-carte-Menü vom Farm-to-Table mit kalifornischem Weißem Stör, der in Zusammenarbeit mit California Caviar Co. aus Sausalito hergestellt wird, und Wachteln vom Bauern Brent Wolfe von der Wolfe Ranch. Der Innen- und Außenbereich bietet den Gästen einen atemberaubenden Blick auf die Calistoga-Weinberge und die Palisades-Berge. 400 Silverado-Trail, Calistoga.


Joodooboo

Eröffnung: November

Steve Joo wartet immer noch auf die Ankunft der so wichtigen Tofu-Maschine, aber auf jeden Fall plant er, im November sein heiß erwartetes koreanisches Deli Joodooboo zu eröffnen. Wenn die Maschine noch nicht betriebsbereit ist, beginnt er damit, sein Banchan-Abonnementprogramm einzuführen und begrenzte Mahlzeiten aus dem Raum anzubieten. Erwarten Sie jeden Tag ein festgelegtes Menü, das auf der Banchan-Produktion des Tages oder der Woche basiert; jeder enthält ein Protein, Reis oder Suppe, Banchan und Kimchi. Er wird ein paar Tische und sechs Tresenplätze für diejenigen haben, die ihr Essen vor Ort genießen möchten, vielleicht bei einem Glas Wein oder einem Bier. 4201 Marktstraße, Oakland.

Ein farbenfrohes Getränk im Tiki-Stil von Pacific Cocktail Haven

Pazifischer Cocktailhafen

Pazifischer Cocktailhafen

Eröffnung: November

Pacific Cocktail Haven zieht in einen neuen Raum in derselben Nachbarschaft um und es gibt sowohl gute als auch schlechte Nachrichten bezüglich des Timings. Besitzer Kevin Diedrich sagt, er plant, diesen November bei PCH „direkt in“ Miracle zu eröffnen, wobei das weihnachtliche Pop-up durch die Feiertage läuft. Das bedeutet, dass Fans von Pacific Cocktail Haven bis Februar 2022 auf die große Wiedereröffnung der Bar mit eigener Cocktailkarte in ihrem neuen Zuhause warten müssen. 550 Sutter Street, San Francisco.


Bagels von Schlok's

Jonathan Racusin für Schloks

Schloks

Eröffnung: November oder Dezember

Die Bagels kommen: Schlock’s und seine zähen, übergroßen Bagels werden noch vor Ende des Jahres in NoPa landen, bestätigte Besitzer Zack Schwab gegenüber Eater SF. Schwab und Partner James Lok haben während der Pandemie das äußerst beliebte Pop-up gestartet und werden sich nun an einem dauerhaften Ort niederlassen, an dem sie weiterhin Bagels auf die althergebrachte Art herstellen können: sie von Hand rollen und über Nacht gären lassen, bevor sie diese Schönheiten kochen und backen auf Brettern – und natürlich auf halbem Weg durchblättern.


Handroll-Projekt

Eröffnung: Anfang Dezember

Das Team hinter dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Ju-Ni wird das passend benannte Handroll-Projekt bis Anfang Dezember zur Mission bringen, bestätigte Partner Tan Truong. Zusammen mit Küchenchef Geoffrey Lee plant das Duo, eine kleine Speisekarte mit Temaki auf den Markt zu bringen, damit die Gäste Sets mit Handbrötchen oder für eine leichtere Mahlzeit oder einen Snack ein oder zwei Handbrötchen à la carte bestellen können. 1499 Valencia-Straße, San Francisco.


Reyna Maldonado und Ofelia Barajas von La Guerreras Küche

Carolyn Fong / La Guerreras Küche

Küche von La Guerrera

Eröffnung: Anfang Dezember

La Cocina-Absolventen Reyna Maldonado und ihre Mutter Ofelia Barajas werden ihre Tamales vor Ende des Jahres in Oaklands Fruitvale-Distrikt bringen, bestätigte Maldonado gegenüber Eater SF. Es wird das erste dauerhafte Zuhause für das Duo sein, das vor mehr als 15 Jahren mit dem Verkauf von Tamales auf der Straße begann Chronik berichtet. 954 Fruitvale Avenue, Oakland.


Café Ohlone

Eröffnung: Januar 2022

Das bahnbrechende Pop-up-Café Ohlone zieht auf den Campus der UC Berkeley um, insbesondere das Phoebe A. Hearst Museum of Anthropology, und Vincent Medina, der das Geschäft mit Louis Trevino führt, hofft, dass er schon bald Leute in den Raum einladen kann als Ende November. Sie werden zunächst Mitglieder der Ohlone-Community einladen, den Innenhof zu besichtigen, der nachdenklich in ein Restaurant und einen Kulturraum umgewandelt wird, bevor er vor Ende des Jahres für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Medina sagt, sie arbeiten mit einem Team von Designern zusammen, um den Raum „einzigartig Ohlone“ zu machen, indem sie eine Reihe einheimischer Pflanzen und Wandmalereien einbringen und Projektionen an den Innenhofwänden schaffen. Das Restaurant wird Anfang nächsten Jahres damit beginnen, Speisen an sozial entfernte Speiselokale zu servieren, die durch gewundene Pfade verbunden sind, und arbeitet in der Zwischenzeit weiter an kulturellen Bildungsmöglichkeiten und veranstaltet monatliche Sonntagsabendessen. Hearst Museum of Anthropology auf dem Campus der UC Berkeley.

2170 Bryant Street, San Francisco,

400 Silverado Trail, Calistoga, CA 94103

2302 Valdez St, Oakland, CA 94612

1501 California Street, San Francisco,

1801 McAllister Street, San Francisco,

4201 Marktstraße, Oakland,

1499 Valencia Street, San Francisco, CA 94110

3115 22. Straße, San Francisco,

1733 Peralta Street, Oakland, Kalifornien

715 Brannan Street, San Francisco,

Previous

The Sift: ‘Die Facebook-Dateien’ | Satirischer Demonstrant

Salvador Perez stellt den Home-Run-Rekord in einer einzigen Saison für MLB-Catcher auf

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.