Die Anzahl der WhatsApp-Benutzer hat zugenommen, die Barriere von zwei Milliarden überschritten und neue Entscheidungen von Beamten getroffen

0
15

Facebook, der offizielle Betreiber von WhatsApp, hat bekannt gegeben, dass die Anzahl der WhatsApp-Benutzer auf über zwei Milliarden gestiegen ist, um die zweitgrößte Social-Networking-Plattform der Welt zu werden, die diese Zahl erreicht hat, da viele Benutzer sie bevorzugen, um das Herunterladen zu vereinfachen und auf allen Geräten zu arbeiten, unabhängig von ihren Fähigkeiten Schwach.

Hohe Anzahl von WhatsApp-Benutzern

Facebook gab offiziell bekannt, dass die Anzahl der Nutzer zwei Milliarden Nutzer erreicht hat, und WhatsApp gab die Methode zur Berechnung der Anzahl der Nutzer nicht an. Das Unternehmen gab jedoch bekannt, dass es 2014 500 Millionen Abonnenten hatte, als Facebook die Anwendung mit einem Deal im Wert von 19 Milliarden US-Dollar kaufte, um dies zu tun Steigern Sie die Beliebtheit, insbesondere bei jüngeren Benutzern.

Facebook Unternehmensentwicklungen

Facebook versucht derzeit, seinen Umsatz mit schnell wachsenden Einheiten wie der Instagram- und WhatsApp-Anwendung zu steigern. Daher versucht das Unternehmen stets, Anwendungstools für den E-Commerce zu entwickeln und diese Dienste gegen eine finanzielle Gebühr in einen Dienst umzuwandeln. Zuvor hatte Facebook 2,50 Milliarden erreicht Wird bis zum 21. Dezember verwendet.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here