Die baltischen Außenminister fordern Weißrussland auf, alle willkürlich inhaftierten Personen sofort freizulassen

| |

Belarussisch Am Solidaritätstag haben die Außenminister von Estland, Lettland und Litauen ihre Unterstützung für die Bevölkerung von Belarus zum Ausdruck gebracht, sagte Lettland Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten.

Der Inhalt wird nach der Anzeige fortgesetzt

Werbung

“Seit August setzt sich das belarussische Volk friedlich für Freiheit und Demokratie ein. Woche für Woche, Monat für Monat sind Estland, Lettland und Litauen tief beeindruckt von ihrem Mut und ihren Bemühungen, Grundrechte und freie und faire Wahlen zu gewährleisten.” Die baltischen Außenminister sagten.

“Dieser Mut muss sich der Brutalität und Gesetzlosigkeit der belarussischen Behörden stellen. Das Ziel ist klar: die Forderungen friedlicher Demonstranten zu unterdrücken, ihnen das Recht auf friedliche Versammlungsfreiheit zu verweigern und ihre legitimen Forderungen nach freien und fairen Wahlen zu unterdrücken, ” er machte weiter.

Die Außenminister betonen, dass sich die Lage in Belarus immer noch verschlechtert und dass die gewaltsame Unterdrückung friedlicher Demonstranten durch die belarussischen Behörden bis heute andauert.

“Estland, Lettland und Litauen wiederholen ihre Forderung an die belarussischen Behörden, alle willkürlich inhaftierten Personen, einschließlich politischer Gefangener und Medienvertreter, unverzüglich und bedingungslos freizulassen und die Verantwortlichen vor Gericht zu stellen. Sie verzichten auch auf weitere Gewalt und engagieren sich offen politischer Dialog mit dem Volk und Gewährleistung der Freizügigkeit und fairer Wahlen gemäß internationalen Standards und in Anwesenheit von Beobachtern der OSZE / des ODIHR “, heißt es in der Erklärung.

“Solange die Menschen in Belarus unermüdlich ihre grundlegenden Menschenrechte verteidigen und sich gegen Gewalt wehren, muss die internationale Gemeinschaft die Entwicklungen in Belarus weiter verfolgen, die Situation genau überwachen und Maßnahmen ergreifen”, sagten die Minister.

READ  Sturm Ciara: Reiseunterbrechung als 86mph Wind Wales traf

In Solidarität mit den Menschen in Belarus werden heute Abend die öffentlichen Gebäude von Estland, Lettland und Litauen in den Farben der historischen weiß-roten und weißen Flagge Weißrusslands beleuchtet.

Der Inhalt der Veröffentlichung oder eines Teils davon ist ein geschütztes Urheberrechtsobjekt im Sinne des Urheberrechtsgesetzes, und seine Verwendung ohne die Erlaubnis des Herausgebers ist untersagt. Weiterlesen Hier.

Previous

Was werden Sputnik und Sinopharm der Tschechischen Republik bieten?

UK £ 2.63 – Das ist es, was Analysten für NCC Group plc (LON: NCC) nach diesen Ergebnissen wert halten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.