Home Unterhaltung Die besten Gins aus Japan - und warum sie etwas Besonderes sind

Die besten Gins aus Japan – und warum sie etwas Besonderes sind

Um zum Flying Circus zu gelangen, einer Bar im Tokioter Stadtteil Shibuya, schlängeln Sie sich durch ein Straßennetz mit gehobenen Boutiquen. Schließlich stoßen Sie auf ein grasbewachsenes Grundstück gegenüber einigen Bahngleisen. Wenn Sie den Oldtimer sehen, der Getränke durch das Fenster serviert, sind Sie angekommen. Scannen Sie die Liste mit mehr als 50 Gins, wählen Sie einen aus und fragen Sie den Barkeeper, welches Tonic-Wasser am besten dazu passt. Dann suchen Sie sich einen Platz in einem der ausgetricksten Mini-Zirkuszelte und genießen Sie Ihr botanisches Getränk, während ein Hochgeschwindigkeitszug vorbeirast.

Der fliegende Zirkus …

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

WHO stellt neuen Weltrekord für Infektionsfälle auf – Executive Digest

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) meldete diesen Freitag einen Rekordanstieg bei Coronavirus-Fällen weltweit. In nur 24 Stunden gab es 292.527 neue Fälle. Die größten Zuwächse wurden...

Invima-Alarm für das Risiko von KN95-Masken mit Werksdefekt

Invima warnte letzten Donnerstag vor der importierten Maske...

Fußball – Die Berner Polizei mildert die Freude der Anhänger der Jungen

Die Feierlichkeiten nach dem Schweizer Fußballtitel der Jungen werden aufgrund des Coronavirus von der Polizei genau beobachtet.Gepostet: 31.07.2020 23:13 UhrViele Young Boys-Fans feierten am...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum